ETF-Markt der Privatanleger wächst 2015 um 39 Prozent

ETF-Markt der Privatanleger wächst 2015 um 39 Prozent

1727
0
TEILEN
Statistik zum ETF-Markt
ETF-Statistik: Privatanleger investieren 2015 knapp 2 Mrd. Euro in ETFs.

Das EXtra-Magazin veröffentlicht monatlich in Zusammenarbeit mit comdirectConsorsbankDAB bankING-DiBa und der OnVista Bank eine ETF-Statistik über das ETF-Nutzungsverhalten von Privatanlegern. Mit dieser Statistik wird erstmals transparent gemacht, in welchem Umfang Privatanleger Exchange Traded Funds (ETFs) beim Vermögensaufbau nutzen.

Dabei wird eines deutlich: ETFs waren in 2015 bei Privatanlegern sehr beliebt. So wuchs das in ETFs investierte Volumen um fast 2 Mrd. Euro an. Die in ETFs investierten Vermögenswerte lagen zum Jahresende bei knapp 7 Mrd. Euro und erhöhten sich damit gegenüber Dezember 2014 um 39,11 %.

„2015 war ein sehr erfolgreiches Jahr für ETFs. Der ETF-Markt von Privatanlegern in Deutschland wuchs 2015 sogar viermal so stark wie der Gesamtmarkt. Das zeigt, dass sich ETFs bei Privatanlegern immer mehr durchsetzen“, kommentiert Markus Jordan, Herausgeber des ETF-Fachblatts „EXtra-Magazin“ die Ergebnisse der Statistik.

ETF-Markt: ETFs werden bei Privatanlegern immer stärker nachgefragt

Rund 6,98 Mrd. Euro wurden per Ende Dezember 2015 von Privatkunden in ETFs investiert. Seit Jahresbeginn hat sich das ETF-Volumen um 39,11 % erhöht. Besonders stark waren die Zuflüsse im Frühjahr und im Herbst 2015.

Anzahl der ETF-Sparpläne wächst stark

Vor allem die Anzahl der ETF-Sparplänen wächst weiter ungebrochen. So werden derzeit monatlich 213.729 ETF-Sparplänen ausgeführt. Diese investieren monatlich rund 33 Mio. Euro in ETFs. Die durchschnittliche Sparplanrate liegt bei 154 Euro. Im Jahr 2015 hat sich die Zahl der ETF-Sparpläne um 79.964 bzw. 59,78 % erhöht.

ETF-Handeslvolumen lag 2015 bei 10,3 Mrd. Euro

Das Handelsvolumen konnte sich im Dezember um 5,75 % auf 791 Mio. Euro erhöhen. Die Zahl der ETF-Transaktionen stieg auf 85.209 (+ 14%). Das ETF-Handeslvolumen im Gesamtjahr 2015 lag mit 10,3 Mrd. Euro rund 59,6 % über dem Vorjahresniveau (6,1 Mrd. Euro). Die Zahl der Transaktionen im Jahr 2015 stieg auf 987.050 vs. 674.374 im Gesamtjahr 2014.

Hier können Sie die ETF-Statistik von Dezember 2015 herunterladen.

Die ETF-Statistik des Extra-Magazins wird künftig monatlich unter www.extra-funds.de veröffentlicht.

Zur aktuellen ETF-Statistik