EXtra-Magazin Oktober 2018
EXtra-Magazin Ausgabe - Oktober 2018 inkl. Nachhaltigkeit Spezial.

In der EXtra-Magazin Oktober-Ausgabe steht das Thema Altersvorsorge mit ETFs im Fokus. Wir zeigen Ihnen, welche Fragen Sie zur Beurteilung Ihrer Altersvorsorge stellen sollten und wie Sie mit ETFs ein finanzielles Polster für den Lebensabend aufbauen können. Günstige digitale ETF-Versicherungen als Steuersparmodell können dabei eine Alternative zu ETF-Sparplänen, VL-Sparen oder Robo-Advisors sein.

Jetzt das EXtra-Magazin kaufen:

  1. Die aktuelle Ausgabe als PDF bestellen.
  2. Die aktuelle Ausgabe als PRINT-Ausgabe bestellen.
  3. Verkaufsstellen am Kiosk (400 x in Deutschland).
  4. Als Digital- oder Print Abo.
  5. Über unsere iTunes App lesen
  6. Über unsere Google Play App lesen
  7. Über unsere Amazon App lesen

Mit ETFs das Alter genießen

Die Rente ist ein Dauerbrenner in der politischen Auseinandersetzung. So wird wie zu Norbert Blüms Zeiten („Die Rente ist sicher“) auch heute über mögliche Konzepte zur Sicherheit des heutigen Rentenniveaus gestritten. Egal wie das Konzept aussieht, eines dürfte dabei sicher sein: Die Höhe der gesetzlichen Rente reicht künftig, den heutigen Lebensstandard im Alter aufrechtzuerhalten. Man muss also privat vorsorgen. Das EXtra-Magazin zeigt Ihnen, wie Sie vorgehen können, welche Möglichkeiten ETFs bieten und worauf Sie achten sollten.

Digital fürs Alter vorsorgen

Hohe Vertriebskosten machen private Renten-Versicherungen oft teuer und unattraktiv. Einige digitale Angebote bieten ETF-Versicherungen ohne Vertriebsprovisionen an. Und ETFs im Versicherungsmantel bieten einen großen Vorteil gegenüber ETF-Sparplänen. Details dazu finden Sie im aktuellen EXtra-Magazin.

Einzelaktien vs. ETFs

Die Apple-Aktie erwirtschaftete zwischen 2002 und 2018 ein Kursplus von sagenhaften 9.965 Prozent. Im gleichen Zeitraum schaffte es der US-Leitindex S&P 500 gerade einmal eine Rendite von 247 Prozent. So mancher Anleger begibt sich daher auf die Suche nach künftigen Rendite-Überfliegern, in der Hoffnung auf das große Geld. Doch wie wahrscheinlich ist ein solches Unterfangen, was spricht für ein Einzelaktien-Engagement und was für ein breit gestreutes Investment via ETF.

Weitere Themen im EXtra-Magazin:

  • ETP-Awards 2018 – Jetzt zählt Ihre Stimme!
  • Interview: Kein Robo kann mithalten
  • ETF-Anlage ist kinderleicht
  • Interview: Ein neuer Maßstab
  • Investieren trotz Handelskrieg
  • Crowdinvesting im Wandel – Kasse mit der Masse
  • Gerd Kommer: Immobilien sind riskant
  • Thomas Wiedemann: Mehr vom Geld genießen
  • Tracking Differenz: Schlag den Index
  • Währungsabsicherung: Sinn oder Unsinn?
  • Rohstoff-ETFs a la carte
  • Detlef Glow: Gebühren sinken
  • Interview: 10 Jahre ARERO – eine Erfolgsgeschichte
  • ETF-Portfoliolösungen im Test: Veri ETF-Dachfonds (P)
  • Andreas Mang: Core Satellite – ETF-Planetensystem
  • Ausschüttung: Dividenden-ETF

Jetzt das EXtra-Magazin kaufen:

  1. Die aktuelle Ausgabe als PDF bestellen.
  2. Die aktuelle Ausgabe als PRINT-Ausgabe bestellen.
  3. Verkaufsstellen am Kiosk (400 x in Deutschland).
  4. Als Digital- oder Print Abo.
  5. Über unsere iTunes App lesen
  6. Über unsere Google Play App lesen
  7. Über unsere Amazon App lesen

Interesse an News zu ETFs und Geldanlage?

Unser kostenloser Newsletter hält Sie auf dem Laufenden.

Uwe Görler ist seit dem Jahr 2011 Finanzredakteur für das „EXtra-Magazin“, die Online-Plattform extra-funds.de und diverse Medienprojekte der Isarvest GmbH rund um das Thema ETFs und Robo-Advisors. Davor schrieb der gebürtige Dresdner in verantwortlicher Position für die „Zertifikatewoche“ und verfasste Beiträge zu den Themenbereichen Wirtschaft & Finanzen sowie Gesundheit für Hörfunk- und Fernsehsender, darunter Antenne Bayern und N24.