Start Investieren Anlageleitfaden Investieren in Goldminen

Investieren in Goldminen

Investieren in Goldminen
Der ETF-Markt bietet viele Möglichkeiten zum Investieren in Goldminen

Investieren in Goldminen

Goldminenaktien sind Aktien von Unternehmen, die sich primär mit der Förderung von Gold beschäftigen. Die Förderung von Gold ist sehr aufwendig und ist mit hohen Investitionen verbunden. Investieren in Goldminen ist eine von vielen Möglichkeiten, um an der Entwicklung des Goldpreises zu partizipieren. Zu den größten Goldförderern gehören Barrick Gold, Goldcorp und Newmont Mining. Ein Überblick

Goldminen ETFs als Diversifikation des Portfolios

Anleger sollten stets versuchen das unsystematische Risiko so gering wie möglich zu halten. Entscheidend hierfür ist die Kombination verschiedener Anlageklassen mit geringer oder negativer Korrelation. Goldminenaktien ETFs sind für die Diversifikation des Portfolios in vielen Marktzuständen eine attraktive Lösung, da diese sich in ihrer Wertentwicklung von konventionellen Finanzinstrumenten, wie Aktien und Anleihen, unterscheiden.

Währungseinfluss EUR/USD-Wechselkurs

Anleger sollten bei der Auswahl ihrer Investments beachten in welche Währung sie investieren. Notiert das Produkt in einer Fremdwährung, besteht für den Investor das Risiko, dass sich die Währung des Produkts negativ zu seiner Landeswährung entwickelt, d.h. der Devisenkurs sinkt, wodurch unabhängig von der Wertentwicklung des Investments, Verluste entstehen. Das Währungsrisiko lässt sich durch sogenannte Quanto-Anlageprodukte vermeiden. Die Währung des Produkts kann sich auch positiv zu seiner Landeswährung entwickeln, d.h. der Devisenkurs steigt, wodurch unabhängig von der Wertentwicklung des Investments, Gewinne entstehen. Sowohl ein steigender Goldpreis, als auch ein steigender US-Dollar sind eine optimale Grundlage für ein Investment in Goldminen ETFs.

Die gängigsten Goldminen-Indizes

NYSE Arca Gold BUGS Index

Der NYSE Arca Gold BUGS Index setzt sich aus 16 Unternehmen aus dem Goldabbau zusammen. Der Index bildet kurzfristige Kursbewegungen des Goldpreises ab, indem Unternehmen in den Index aufgenommen werden, die ihre Goldproduktion nicht über einen Zeitraum von mehr als eineinhalb Jahren absichern. Es handelt sich um einen in US-Dollar berechneten Aktienindex.

Hier finden Sie eine Liste aller ETFs auf den NYSE Arca Gold BUGS Index.

S&P Commodity Producers Gold Index

Der S&P Commodity Producers Gold Index bietet Zugang zu Aktien der größten börsennotierten Unternehmen, die in die Exploration und Förderung von Gold und verwandten Produkten weltweit involviert sind. Der Index ist entsprechend der Freefloat-Marktkapitalisierung gewichtet.

Hier finden Sie eine Liste aller ETFs auf den S&P Commodity Producers Gold Index.

Investieren in Goldminen – Welche ETFs gibt es?

Über unsere ETF-Suche können Sie Dividenden ETFs nach bestimmten Kriterien selektieren und vergleichen. Die beliebtesten Abfragen zum Investieren in Goldminen haben wir hier für Sie zusammengestellt.