Start easyfolio Blog „Banken und Beratern wird es wie Reisebüros ergehen“

„Banken und Beratern wird es wie Reisebüros ergehen“

98
Markus Jordan easyfolio

Fintechs sind kurz davor die Finanzwelt umzukrempeln. Mit von der Partie ist das zu den Robo-Advisors zählende Unternehmen easyfolio. Auf was sich Assetmanager, Vermögensverwalter und Banken seiner Ansicht nach einstellen müssen, erklärt der Gründer Markus Jordan im Gespräch mit FundResearch.

Hier geht es weiter zum kompletten Interview auf FundResearch.de.

 

Weitere interessante Artikel

  • Pressemitteilung: Altersvorsorge, einfach und online: FinTechs easyfolio und VorsorgeKampagne kooperieren  easyfolio jetzt auch als Privat-, Riester und Rürup-Rente verfügbar Steuervorteile für die Altersvorsorge Online-Beratungsangebot inklusive München, 25. August 2015 – easyfolio, Deutschlands einfachste Geldanlage, erweitert sein Angebot und bietet die easyfolio-Anlagestrategien […]
  • easyfolio in der Presseeasyfolio ist seit dem Start im April 2014 an verschiedensten Stellen in der Presse erwähnt und beschrieben worden. Ein Überblick der wichtigsten Beiträge: Testberichte und Kundenbewertungen über die easyfolio-Strategien: Euro am Sonntag: Anlageportale: Klicken, sparen, Rendite […]

Quelle:  https://blog.easyfolio.de/banken-und-beratern-wird-es-wie-reisebueros-ergehen/

TEILEN
Vorheriger ArtikelTechnologie für die Zukunft
Nächster ArtikelZiehen die USA Japan aus dem Sumpf?
Die Redaktion des EXtra-Magazins setzt sich aus erfahrenen Finanzexperten zusammen. Teilweise veröffentlichen wir auch Gastbeiträge auf unserem Portal. Wir lieben ETFs, Indexfonds und alles zum Thema Geldanlage und arbeiten täglich daran Ihnen die aktuellsten und nützlichsten Informationen zu liefern.