Start easyfolio Blog Pressemitteilung: easyfolio auf Wachstumskurs

Pressemitteilung: easyfolio auf Wachstumskurs

88
easyfolio auf Wachstumskurs

München, 7. Juli 2015easyfolio, Deutschlands einfachste Geldanlage, hat das verwaltete Vermögen seit Jahresbeginn signifikant steigern können. Lag es Ende Dezember 2014 noch bei 4,2 Mio. Euro, konnte es zum Ablauf des ersten Halbjahrs um knapp 140 Prozent auf über 10 Mio. Euro gesteigert werden. Damit zählt der im April 2014 gestartete Robo-Advisor zu den führenden Anbietern in diesem Bereich. Zudem befindet sich easyfolio auf einem starken Wachstumspfad. Wurden im 2. Halbjahr 2014 noch monatlich 500 TEUR Euro Anlagegelder eingesammelt, konnte im 1. Halbjahr 2015 der Betrag auf knapp 1 Mio. Euro pro Monat gesteigert werden.

  • easyfolio verwaltet aktuell über 10 Mio. Euro an Kundengeldern
  • Jeder zweite Anleger nutzt die Möglichkeit eines Sparplans
  • Wachstum hat sich im 1. Halbjahr 2015 verdoppelt

„Wir freuen uns sehr darüber, dass bereits 2.000 Anleger die Vorzüge unserer einfachen, günstigen und transparenten Anlagestrategie, kennen- und zu schätzen gelernt haben“, so Markus Jordan, Geschäftsführer und Gründer von easyfolio. „Entgegen der am Markt vorherrschenden Meinung, Online-Geldanlagelösungen würden nur von der „Generation Y“ genutzt, liegt das Durchschnittsalter des easyfolio-Anlegers bei etwa 50 Jahren.“

Rund 2.000 Anleger sind derzeit in easyfolio investiert. Der durchschnittliche Anlagebetrag beträgt etwas über 5.000 Euro. Trotz des relativ hohen Durchschnittsalters nutzt etwa jeder zweite Anleger die Möglichkeit eines kostenfreien easyfolio-Sparplans. Die durchschnittliche Sparplanrate liegt bei etwa 200 Euro im Monat.

Auch die Wertentwicklung der easyfolio-Strategien konnte sich im ersten Halbjahr sehen lassen. Trotz der Marktrückgänge im zweiten Quartal konnte mit den passiven, breit gestreuten Anlagestrategien positive Renditen zwischen 3,90 und 8,37 Prozent erzielt werden.

Tabelle: Performancevergleich

Strategie

Entwicklung
1. Halbjahr 2015

Entwicklung
1 Jahr

Volatilität
1 Jahr

Aktienanteil

easyfolio 30 + 3,90 % + 8,59 %4,58 %30 %
easyfolio 50 + 6,03 % + 11,50 %5,37 %50 %
easyfolio 70 + 8,37 %+ 15,04 %6,25 %70 %
Quelle: eigene Berechnungen auf Basis der Fondspreise. 1. Halbjahr: Zeitraum 30.12.14 – 30.06.2015, 1 Jahr: 30.05.2014 – 30.06.2015.

„Wir freuen uns über die ansteigende Akzeptanz und Bekanntheit unseres Angebots. Zudem wachsen wir deutlich in den für uns derzeit wichtigen Kennzahlen. Im 3. Quartal steht der Start unseres eigenen Depotangebots im Fokus. Zudem geht die geplante Partnerschaft mit einer führenden Direktbank in die Umsetzung.“, so der easyfolio-Geschäftsführer Markus Jordan.

Über easyfolio:

easyfolio, Deutschlands einfachste Geldanlage, ist im April 2014 gestartet. Es bietet Anlegern auf Ihre Lebenssituation abgestimmte Anlageportfolios auf Basis kostengünstiger ETFs. Der Anleger investiert weltweit gestreut in Aktien und Anleihen. Dazu greift er auf die drei verfügbareren easyfolio-Strategien mit 30, 50 oder 70 Prozent Aktienquote zurück. Eine Einmalanlage ist bereits ab kleinen Beträgen möglich, und die meisten Direktbanken bieten einen kostenfreien Sparplan ab 10 Euro an. easyfolio ist ein Angebot der Extravest GmbH, die seit 2008 das Extra-Magazin, Deutschlands führendes ETF-Fachmagazin, veröffentlicht. Hinter der Extravest GmbH steht unter der Führung von Markus Jordan ein Team aus ETF- und Finanzexperten mit langjähriger Erfahrung am Kapitalmarkt.

Ansprechpartner:

Extravest GmbH
Markus Jordan
Ickstattstraße 7
80469 München
Telefon: 089-2020869920
E-Mail: markus.jordan@extravest.de

Weitere interessante Artikel

  • Pressemitteilung: easyfolio bringt Anlageprodukte für jedermann Einfacher Vermögensaufbau mit easyfolio-Strategie-Produkten Allianz erstklassiger Produkt-, Finanz- und Medienpartner (iShares von BlackRock, SPDR von State Street Global Advisors, UBS Global Asset Management,  FAZ.NET und OnVista) bringt einfache Lösung für den privaten […]
  • Börsenerfolg – auch ohne AktienUm für das Alter gewappnet zu sein, müssen wir alle privat vorsorgen. Diesen Satz wiederholen Politiker und Anlageberater seit Jahren Mantra-artig. Im selben Zusammenhang wird auch immer wieder der Vorwurf laut, die Deutschen seien Aktienmuffel. Nur etwas mehr als 4 Millionen Deutsche […]

Quelle:  https://blog.easyfolio.de/pressemitteilung-easyfolio-auf-wachstumskurs/

TEILEN
Vorheriger ArtikelWelche Kosten fallen in den easyfolios tatsächlich an?
Nächster ArtikelBlackRock lanciert Dachfonds auf ETF-Basis
Die Redaktion des EXtra-Magazins setzt sich aus erfahrenen Finanzexperten zusammen. Teilweise veröffentlichen wir auch Gastbeiträge auf unserem Portal. Wir lieben ETFs, Indexfonds und alles zum Thema Geldanlage und arbeiten täglich daran Ihnen die aktuellsten und nützlichsten Informationen zu liefern.
Child comments 1