Amundi ETF setzt weiterhin auf Innovation und listet 20 neue ETFs, davon 18 erstmals in Deutschland. Neu an der Deutschen Börse sind sechs Short-ETFs auf Staatsanleihen, vier Rohstoff-ETFs sowie zehn neue Aktienfonds.

Erstmals Short-Renten ETFs in Deutschland verfügbar

Die sechs Short-Bond-ETFs, die erstmals im Xetra-Segment notiert werden, bieten Anlegern, ein der Entwicklung von Staatsanleihen des Eurowährungsraums entgegengesetztes Engagement, mit dem sie täglich von einem möglichen Anstieg der Zinssätze profitieren können. Die sechs Rentenfonds, die den Short EuroMTS Eurozone Government Broad All Maturities Index in Laufzeitensegmenten von einem bis 15 Jahren synthetisch nachbilden, geben den Anlegern die Möglichkeit, sich auf der gesamten oder einem Teil der Zinskurve des Eurowährungsraums zu positionieren. Die Produktserie wurde Mitte Januar in Frankreich aufgelegt und fand bei französischen und europäischen institutionellen Anlegern großen Anklang, so dass binnen weniger Wochen Anteile im Volumen von knapp 200 Millionen Euro gezeichnet wurden.

Amundi listet vier neue Rohstoff-ETFs

Die vier Rohstoff-ETFs, die erstmals auf Xetra notiert werden, richten sich an Anleger, die auf unkomplizierte Weise durch Anlagen in OGAW-III-konformen Produkten ein Engagement in den wichtigsten Rohstoffsegmenten (Landwirtschaft, Edel- und Industriemetalle sowie Erdöl) anstreben. Ziel eines Rohstoff-ETFs ist es, die Entwicklung eines Rohstoff-Baskets möglichst genau nachzubilden. Dabei sollen die Nachteile, die mit dem Kauf des physischen Rohstoffs oder dem Einsatz von Terminkontrakten verbunden sind, umgangen werden. Rohstoffe gelten als alternative Anlage, da sie in der Vergangenheit keine oder nur eine geringe Korrelation mit traditionellen Anlageklassen aufwiesen. Sie eignen sich hervorragend zur Portfoliodiversifizierung und weisen zudem aufgrund einer strukturell hohen Nachfrage aus den Schwellenländern nachhaltige Wachstumsaussichten auf.

„Auf besonderes Interesse stoßen bei institutionellen Anlegern in Deutschland vor allem die Short-Bond-ETFs“, sagt Hubert Dänner, Leiter der Deutschland-Niederlassung von Amundi. „Gerade im aktuellen Umfeld wollen sich viele Investoren mit Blick auf das Risiko steigender Zinsen positionieren. Besonders zu schätzen wissen Investoren dabei das breite Angebot von Short-Bond-ETFs, das sechs verschiedene Laufzeitbänder umfasst, um sich passgenau zu positionieren“, so Dänner weiter.

Die Produktpalette von Amundi ETF umfasst aktuell 78 Fonds, von denen 58 auf Xetra notiert sind. Auch künftig plant die Gesellschaft ETFs zu emittieren, die dem Wunsch der Anleger nach wettbewerbsfähigen Preisen, hoher Produktqualität und Innovation gerecht werden.

 

Hier finden Sie eine kurze Übersicht über die neuen Amundi-ETFs:

Name: Amundi ETF MSCI Europe ex – EMU
ISIN: FR0010821819
Verwaltungsvergütung: 0,30 %

Name: Amundi ETF DOW JONES STOXX 600
ISIN: FR0010791004
Verwaltungsvergütung: 0,18 %

Name: Amundi ETF MSCI Nordic
ISIN: FR0010655738
Verwaltungsvergütung: 0,25 %

Name: Amundi ETF MSCI Eastern Europe ex – Russia
ISIN: FR0010717074
Verwaltungsvergütung: 0,45%

Name: Amundi ETF MSCI Switzerland
ISIN: FR0010655753
Verwaltungsvergütung: 0,25 %

Name: Amundi ETF MSCI UK
ISIN: FR0010655761
Verwaltungsvergütung: 0,25 %

Name: Amundi ETF MSCI Brazil
ISIN: FR0010821793
Verwaltungsvergütung: 0,55 %

Name: Amundi ETF Commodities S&P GSCI (LE)
ISIN: FR0010821728
Verwaltungsvergütung: 0,30%

Name: Amundi ETF Commodities S&P GSCI Non – Energy
ISIN: FR0010821777
Verwaltungsvergütung: 0,30 %

Name: Amundi ETF Commodities S&P GSCI Agriculture
ISIN: FR0010821736
Verwaltungsvergütung: 0,30%

Name: Amundi ETF Commodities S&P GSCI Metals
ISIN: FR0010821744
Verwaltungsvergütung: 0,30%

Name: Amundi ETF Short Gov. Bond EuroMTS Broad
ISIN: FR0010821850
Verwaltungsvergütung: 0,14%

Name: Amundi ETF Short Gov. Bond EUROMTS Broad 1-3
ISIN: FR0010821876
Verwaltungsvergütung: 0,14 %

Name: Amundi ETF Short Gov. Bond EUROMTS Broad 3-5
ISIN: FR0010823401
Verwaltungsvergütung: 0,14%

Name: Amundi ETF Short Gov. Bond EUROMTS Broad 5-7
ISIN: FR0010823443
Verwaltungsvergütung: 0,14%

Name: Amundi ETF Short Gov. Bond EUROMTS Broad 7-10
ISIN: FR0010823450
Verwaltungsvergütung: 0,14%

Name: Amundi ETF Short Gov. Bond EUROMTS Broad 10-15
ISIN: FR0010823385
Verwaltungsvergütung: 0,14 %

Name: Amundi ETF MSCI World Energy
ISIN: FR0010791145
Verwaltungsvergütung: 0,35%

Name: Amundi ETF MSCI World Financials
ISIN: FR0010791152
Verwaltungsvergütung:0,35 %

Interesse an News zu ETFs und Geldanlage?

Unser kostenloser Newsletter hält Sie auf dem Laufenden.

Die Redaktion des EXtra-Magazins setzt sich aus erfahrenen Finanzexperten zusammen. Teilweise veröffentlichen wir auch Gastbeiträge auf unserem Portal. Wir lieben ETFs, Indexfonds und alles zum Thema Geldanlage und arbeiten täglich daran Ihnen die aktuellsten und nützlichsten Informationen zu liefern.