Start ETF-News Bernhard Wenger übernimmt europaweite Verantwortung bei ETF Securities

Bernhard Wenger übernimmt europaweite Verantwortung bei ETF Securities

588
Bernhard-Wenger-klein

Bernhard Wenger, der bisher für Deutschland, Österreich und Osteuropa verantwortlich war, ist nun als Head of European Distribution für die europaweiten Vertriebsaktivitäten von ETF Securities verantwortlich.

Bernhard Wenger wechselte Mitte 2011 vom Asset Manager C-Quadrat zu ETF Securities und war zuvor unter anderem bei Morgan Stanley, HSBC und BNP Paribas im Derivatebereich tätig. Bernhard Wenger berichtet an Mark Weeks, den CEO von ETF Securities, und wird weiter den deutschen Markt leiten, den er in den vergangenen Jahren mit einem mehrköpfigen deutschen Team ausgebaut hat.

Bernhard Wenger gesamt klein„ETF Securities macht Investoren die Vorzüge von ETPs in immer mehr Anlageklassen zugänglich, von Rohstoffen, über Währungen und ausgewählten Aktienthemen bis hin zu taktischen Investments über Short- und Hebelprodukte. Diese Entwicklung in einem erweiterten Verantwortungsbereich zu begleiten ist eine spannende Aufgabe, auf die ich mich sehr freue“, erklärt Bernhard Wenger und ergänzt: „Ein Fokus von mir wird weiterhin darauf liegen, die begonnene Entwicklung und aufgebauten Kontakte in Deutschland und Österreich gemeinsam mit meinem Team weiter auszubauen.“ Zuletzt hat ETF Securities ETFs auf den MSCI China A-Share, auf Energie-Infrastruktur in den USA sowie Short- und Hebel- ETFs auf die wichtigsten Aktienmärkte an der Deutschen Börse gelistet. Mitte Juli erweitert ETF Securities zudem sein Angebot an Währungs-ETCs, das über die Deutsche Börse handelbar ist.

„Wir freuen uns, dass Bernhard Wenger nun mehr Verantwortung übernimmt, nachdem er unser Geschäft in Deutschland, Österreich sowie Mittel- und Osteuropa in den vergangenen Jahren sehr erfolgreich ausgebaut hat“, erklärt Mark Weeks, CEO von ETF Securities. Ein Ziel von Bernhard Wenger ist es, den Markt für Privatanleger in Deutschland und Europa gemeinsam mit Frank Spiteri, Leiter des Retailvertriebs bei ETF Securities, weiter auszubauen.

TEILEN
Uwe Görler ist seit fünf Jahren Finanzredakteur für das „EXtra-Magazin“ und das „Portfoliojournal“. Davor schrieb er in verantwortlicher Position für die „Zertifikatewoche“ und schrieb Beiträge für Hörfunk- und Fernsehsender, darunter Antenne Bayern und N24.