Start ETF-News Commerzbank emittiert Renminbi Geldmarkt-ETF

Commerzbank emittiert Renminbi Geldmarkt-ETF

940

Die Commerzbank ( Zum Testbericht) hat gemeinsam mit der CCB International Asset Management Limited (CCBI) den neuen CBK CCBI RQFII Money Market UCITS ETF gelistet.

Die Auswahl an Anlagen in Offshore Renminbi Investments ist nach wie vor begrenzt. Der neue CBK CCBI RQFII Money Market UCITS ETF bietet europäischen Anlegern jetzt eine Anlagemöglichkeit in Offshore Renminbi und ebnet damit einen Weg für Investments in Renminbi denominierte Staats- und Unternehmensanleihen sowie Policy Bank Bonds. Die RQFII Quote ermöglicht Offshore Renminbi Investments im Geldmarkt der Volksrepublik China ebenso wie eine Repatriierung von Gewinnen.

Erster Renminbi-ETF

„Der Renminbi gewinnt zunehmend an Bedeutung für Investoren und wir freuen uns sehr, dass wir diesen neuen ETF gemeinsam mit der CCB International anbieten können. Der ETF bietet unseren Kunden die Möglichkeit einer flexiblen Anlage in die Volksrepublik China, denn er ist in Euro, Renminbi und Britische Pfund handel- und abrechenbar. Anleger erhalten zudem eine neue Möglichkeit, mit Offshore Renminbi Einlagen in die Wertpapiermärkte Festland Chinas zu investieren. Dieses soll den Kapitalwert erhalten und zugleich die Möglichkeit bieten, an Erträgen im Renminbi Geldmarkt zu partizipieren“, erklärte Thomas Timmermann, Bereichsleiter EMC Asset Management Corporates & Markets der Commerzbank ( Zum Testbericht) AG.

„Dies ist nicht nur ein wichtiger historischer Meilenstein im Internationalisierungsprozess der CCB und der CCB International, sondern demonstriert zudem den bedeutenden Erfolg der chinesischen Reform der Bankenindustrie sowie der Internationalisierung des RMB. Zugleich ist dies ein innovativer und bedeutender Schritt mit Blick auf die finanzielle Zusammenarbeit von China und Großbritannien“, sagte Hu Zhang Hong, CEO der CCB International.

Renminbi-ETF investiert in Papiere mit max. 6 Monate Laufzeit

Der CBK CCBI RQFII Money Market UCITS ETF investiert unter anderem in Staatsanleihen der Volksrepublik China, Policy Bank Bonds, Sichteinlagen, Central Bank Bills, Commercial Papers und Unternehmensanleihen mit einer durchschnittlich gewichteten Laufzeit von maximal 6 Monaten sowie einem AAA Long-Term- oder A-1 Short-Term-Rating lokaler Agenturen.

Der ETF kann börsentäglich über die London Stock Exchange gehandelt werden ebenso wie außerbörslich über die Commerzbank sowie bei Direktbanken. Der Mindestanlagebetrag liegt bei 100 Renminbi. Die All-In-Gebühr für diesen ETF beträgt 0,65% per annum.

Commerzbank übernimmt führende Rolle bei Renminbi-Lösungen

„Mit zunehmender Öffnung der chinesischen Währung für die Geldanlage und den globalen Handel erschließt die Commerzbank ihren Kunden einen Zugang zu diesem Markt. Dabei profitiert die Commerzbank in der Zusammenarbeit mit Unternehmen, institutionellen Kunden und Entscheidungsträgern von ihrer mehr als drei Jahrzehnte langen Erfahrung in China. Die Commerzbank hat eine führende Rolle bei der Entwicklung von Onshore- und Offshore Renminbi Lösungen“, so der ETF-Anbieter.

Der Fonds ist ab sofort handelbar über die London Stock Exchange für Anleger in Deutschland, Luxemburg und Großbritannien (UK).

Details zum CBK CCBI RQFII Money Market UCITS ETF

  • CCB International Asset Management Limited verantwortet das aktive Management des Fonds
  • Commerzbank Asset Management stellt eine UK Open Ended Investment Company (OEIC) für das Renminbi Geldmarkt Angebot
  • Commerzbank übernimmt als führender europäischer ETF Market Maker die Liquiditätsversorgung
  • Jährliche Ausschüttungen
  • All-In-Gebühr: 0,65% per annum

Hier die einzelnen Anlageklassen des ETF:

Interessieren könnte Sie auch unser Artikel ETF Securities: Währungsausblick 2017 und in der ETF-Suche finden Sie eine Liste mit Rohstoff-ETCs.

Weitere interessante Investmentmöglichkeiten finden Sie in unserem ETF-Anlageleitfaden. Dieser erleichtert Ihnen den Einstieg in die Welt der Exchange Traded Funds (ETFs). Wir stellen Ihnen darin die Anlegemöglichkeiten einzelner Länder, Regionen, Sektoren oder Investmentthemen vor.

Bitte melden Sie sich für unseren kostenfreien ETF-Newsletter an.

Commerzbank CCBI RQFII MMF UCITS ETF

Kurs

103,43 €

Kosten (TER)0,65 %
Fondsvolumen0,00 Mio. €
Indexabbildungphysisch
1 Monat0,00 %
Lfd. Jahr0,00 %
Mehr ETFs finden: ETF-Suche

Commerzbank CCBI RQFII MMF UCITS ETF

Kurs

8,82 €

Kosten (TER)0,00 %
Fondsvolumen0,31 Mio. €
Indexabbildungphysisch
1 Monat+0,68 %
Lfd. Jahr0,00 %
Mehr ETFs finden: ETF-Suche