Der ETF-Arm der Commerzbank ( Zum Testbericht), ComStage, hat die Ostertage zur Emission von drei neuen Renten-ETFs genutzt. Damit können Anleger jetzt auf insgesamt 14 Renten-ETFs zurückgreifen.

Die drei neuen Rentenindex-ETFs von ComStage beziehen sich auf Total-Return-Benchmarks der Markit iBoxx € Covered Capped Index-Familie mit den Laufzeiten von drei bis fünf Jahren, fünf bis sieben sowie sieben bis zehn Jahren. Die Indizes bilden die in Deutschland begebenen und auf Euro lautenden Covered Bonds (Pfandbiefe) ab. Alle Anleihen müssen stets ein ausstehendes Volumen von mindestens 1 Mrd. Euro vorweisen.

Die neuen ETFs im Detail

ETF Name: ComStage ETF iBoxx € Germany Covered Capped 3-5 TR
Anlageklasse: Rentenindex-ETF
ISIN: LU0488317370
Managementgebühr: 0,17 Prozent
Ertragsverwendung: thesaurierend
Benchmark: Markit iBoxx € Covered Capped 3-5 TR Index

ETF Name: ComStage ETF iBoxx € Germany Covered Capped 5-7 TR
Anlageklasse: Rentenindex-ETF
ISIN: LU0488317453
Managementgebühr: 0,17 Prozent
Ertragsverwendung: thesaurierend
Benchmark: Markit iBoxx € Covered Capped 5-7 TR Index

ETF Name: ComStage ETF iBoxx € Germany Covered Capped 7-10 TR
Anlageklasse: Rentenindex-ETF
ISIN: LU0488317537
Managementgebühr: 0,17 Prozent
Ertragsverwendung: thesaurierend
Benchmark: Markit iBoxx € Covered Capped 7-10 TR Index

Alle Produkte wurden sind ab sofort in unserer ETF-Datenbank eingepflegt. Durch einen Klick auf die ISIN kommen Sie auf die entsprechenden Detail Seiten.

TEILEN
Die Redaktion des EXtra-Magazins setzt sich aus erfahrenen Finanzexperten zusammen. Teilweise veröffentlichen wir auch Gastbeiträge auf unserem Portal. Wir lieben ETFs, Indexfonds und alles zum Thema Geldanlage und arbeiten täglich daran Ihnen die aktuellsten und nützlichsten Informationen zu liefern.