ComStage emittiert vier Bund-Futures ETFs

ComStage emittiert vier neue Strategie-ETFs die auf die Entwicklung des Bund-Futures basieren. Der Anleger kann dabei unter folgenden Strategien wählen: Short, Double Short, Leveraged und eine klassische Long-Position. Anleger können mit diesen Produkten auf steigende bzw. fallende Zinsen setzen und haben zudem die Möglichkeit, mithilfe von entsprechend gehebelten Varianten eine zusätzliche Outperformance zu erzielen.

Bund-Future ist Basiswert der ETFs

Alle ETFs basieren auf der Wertentwicklung des Euro-Bund-Futures. Dieser bezieht sich auf eine synthetische 10-jährige Anleihe der Bundesrepublik Deutschland. Der Bund-Future stellt dabei die Verpflichtung dar, eine 10-jährige Bundesanleihe, mit einem fixen Zinssatz von 6 Prozent zu einem festgelegten Zeitpunkt und zu einem vorab festgelegten Preis zu kaufen. Aus dem Kurs der Anleihe wird dann die Rendite berechnet. Steigen die Zinsen sinkt der Bund-Future Preis, fallen die Zinsen steigt er entsprechend. Der Bund-Future ist im europäischen Rentenbereich der liquideste und bedeutendste Terminkontrakt und gilt somit als Referenz für den effektiven Zinssatz von 10-jährigen Bundesanleihen.

Bund-ETF: Kursanstiege bei sinkenden Zinsen

Der ComStage ETF auf den Commerzbank ( Zum Testbericht) Bund-Future TR Index (WKN: ETF560) profitiert von fallenden Zinsen im Bereich der zehnjährigen Anleihen. Die Strategie des ETFs funktioniert wie folgt: Wenn die Rendite von Bundesanleihen fällt, steigt der Bund-Future Kurs. Der ETF partizipiert an dieser Wertsteigerung im Verhältnis 1:1. Steigen die Zinsen allerdings, so fällt der Kurs des ETFs, da der Kurs der zu Grunde liegenden Bundesanleihe ebenfalls im Kurs sinkt.

Leveraged-ETF nur für Profis

Beim ComStage ETF auf den Commerzbank ( Zum Testbericht) Bund-Future Leveraged TR Index (WKN: ETF561), greift der gleiche Mechanismus, allerdings mit einen eingebauten doppelten Hebel. Wichtig ist hier zu wissen, dass der Hebel nur auf täglicher Basis funktioniert.

Short-ETFs für Zinsoptimisten

Der ComStage ETF auf den Commerzbank Bund-Future Short TR Index (WKN: ETF562), verhält sich gleichlaufend mit der Entwicklung der Zinsen im Bereich der Staatsanleihen. Steigen die Zinsen, so fällt der Kurs der Anleihen. Der ETFs partizipiert dann allerdings in inverser Beziehung an der Wertentwicklung der Anleihen. Bei fallenden Kursen der Anleihen, steigt der Kurswert des ETFs. Mit der Shortvariante, setzen Anleger also vor allem auf einen Zinsanstieg.

Double-Short ETF für wahre Profis

Beim ComStage ETF auf den Commerzbank Bund-Future Double Short TR Index (WKN: ETF563) greift ebenfalls der gleiche Mechanismus, allerdings mit einer doppelten Hebelfunktion. Zinsanstiege und die damit einhergehenden Kursverluste der Anleihen werden hier doppelt in Kursgewinne umgewandelt. Anleger sollten sich aber unbedingt mit den Besonderheiten von Short-ETFs auseinandersetzen. Schlagworte wie Pfadabhängigkeit sollten beachtet werden.

Geldmarktzinsen gibt es obendrauf

Bei allen ETFs wird eine Verzinsung des nicht gebundenen Kapitals eingerechnet. Diese basiert auf dem EONIA (Euro Overnight Index Average) Leitindex und entspricht dem effektiven Tagesgelsatz, der täglich aus dem gewichteten Durchschnitt aller ungesicherten Tagesgeldausleihungen im Interbankenmarkt berechnet wird. Alle ETFs weisen zudem eine Pauschalgebühr in Höhe von 0,20 Prozent auf. Die Replikation erfolgt synthetisch. Sämtliche Erträge der Fonds werden thesauriert und erhöhen damit die Performance der ETFs. Zudem veröffentlicht ComStage täglich den Tracking Error auf der Website.

Die neuen ETFs im Überblick:
ETF Name:WKN:Ausschüttungsart:TER::
ComStage ETF Commerzbank Bund-
Future Short TR
ETF562thesaurierend0,20%
ComStage ETF Commerzbank Bund-
Future Double Short TR
ETF563thesaurierend0,20%
ComStage ETF Commerzbank Bund-
Future TR
ETF560thesaurierend0,20%
ComStage ETF Commerzbank Bund-
Future Leveraged TR
ETF561thesaurierend0,20%

 

Interessieren könnte Sie auch unser Artikel BNP Paribas mit drei neuen Renten-ETFs und in der ETF-Suche finden Sie eine Liste mit Renten-ETFs.

Weitere interessante Investmentmöglichkeiten finden Sie in unserem ETF-Anlageleitfaden. Dieser erleichtert Ihnen den Einstieg in die Welt der Exchange Traded Funds (ETFs). Wir stellen Ihnen darin die Anlegemöglichkeiten einzelner Länder, Regionen, Sektoren oder Investmentthemen vor.

Bitte melden Sie sich für unseren kostenfreien ETF-Newsletter an.

ComStage CB Bund-Future TR UCITS ETF

WKN: ETF560 ISIN: LU0508799334
Kurs

163,80 €

Kosten (TER) 0,20 %
Fondsvolumen 25,02 Mio. €
Indexabbildung synthetisch
1 Monat +0,19 %
Lfd. Jahr +2,37 %
Mehr ETFs finden: ETF-Suche

ComStage CB Bund-Future Double Short TR UCITS ETF

WKN: ETF563 ISIN: LU0530124006
Kurs

32,75 €

Kosten (TER) 0,20 %
Fondsvolumen 80,71 Mio. €
Indexabbildung synthetisch
1 Monat -0,57 %
Lfd. Jahr -6,18 %
Mehr ETFs finden: ETF-Suche

ComStage CB Bund-Future TR UCITS ETF

WKN: ETF560 ISIN: LU0508799334
Kurs

163,80 €

Kosten (TER) 0,20 %
Fondsvolumen 25,02 Mio. €
Indexabbildung synthetisch
1 Monat +0,19 %
Lfd. Jahr +2,37 %
Mehr ETFs finden: ETF-Suche

ComStage CB Bund-Future Leveraged TR UCITS ETF

WKN: ETF561 ISIN: LU0530118024
Kurs

264,26 €

Kosten (TER) 0,20 %
Fondsvolumen 3,69 Mio. €
Indexabbildung synthetisch
1 Monat +0,40 %
Lfd. Jahr +5,15 %
Mehr ETFs finden: ETF-Suche

Interesse an News zu ETFs und Geldanlage?

Unser kostenloser Newsletter hält Sie auf dem Laufenden.

Die Redaktion des EXtra-Magazins setzt sich aus erfahrenen Finanzexperten zusammen. Teilweise veröffentlichen wir auch Gastbeiträge auf unserem Portal. Wir lieben ETFs, Indexfonds und alles zum Thema Geldanlage und arbeiten täglich daran Ihnen die aktuellsten und nützlichsten Informationen zu liefern.