Dividendenstarke Titel gelten gemeinhin als weniger volatil und haben den Ruf, dem Depot auch in Krisenzeiten Stabilität zu verleihen. In den zurückliegenden Monaten hatten Indizes, die sich auf Dividenden-Titel konzentrieren,ein schwerwiegendes Problem: Zumeist fanden sich viele Finanztitel in der jeweiligen Auswahl.

In der Krise haben solche Werte besonders verloren und die entsprechenden Barometer mit in die Tief gerissen. Inzwischen jedoch hat beispielsweise der DJ Euro STOXX Select Dividend 30 TR-Index einiges an Boden gut gemacht. Von Mitte 2007 bis März dieses Jahres war der Index stark abgesackt: er verlor über 70 Prozent auf rund 1.400 Zähler. Von da an ging es nun wieder auf 2.500 Punkte nach oben. Anleger, die auf einen weiteren Aufwärtstrend der 30 dividendenstärksten Titel aus der Eurozone setzen möchten, finden mit dem ComStage ETF Dow Jones Euro STOXX Select Dividend 30 TR ein thesaurierendes Produkt, das sich auf die Performance-Variante des Index bezieht und mit vier Sternen im Scope-Rating ausgezeichnet wurde.

ComStage ETF Dow Jones Euro STOXX Select Dividend 30 TR

ISIN: LU0378434236
Kosten p.a.: 0,25 %
Auflage: 01.09.2008
Rating: ****

Interesse an News zu ETFs und Geldanlage?

Unser kostenloser Newsletter hält Sie auf dem Laufenden.

Die Redaktion des EXtra-Magazins setzt sich aus erfahrenen Finanzexperten zusammen. Teilweise veröffentlichen wir auch Gastbeiträge auf unserem Portal. Wir lieben ETFs, Indexfonds und alles zum Thema Geldanlage und arbeiten täglich daran Ihnen die aktuellsten und nützlichsten Informationen zu liefern.