Die meisten Branchen-ETFs am deutschen Markt beziehen sich auf Indizes, die lediglich europäische Aktien enthalten. Anders beim db x-trackers STOXX Global Select Dividend 100. Die Deutsche Bank bietet hiermit einen Indexfonds zum Thema „Dividendenstarke Aktien“ mit globaler Ausrichtung an.

Rund 28 Prozent des Indexgewichts entfallen auf US-Werte, dahinter folgen Großbritannien mit 14 und Kanada mit neun Prozent. Eine größere Klumpengefahr geht allerdings von der Sektorenaufteilung aus: Zu knapp 40 Prozent bestimmen Finanztitel die Marschrichtung des Index. Dies entpuppte sich während der Finanzkrise bei vielen Dividenden- Indizes als Problem. Die starken Verluste der Bankenwerte schlugen bei den Barometern voll durch. Auch der STOXX Global Select Dividend 100 hat von Mitte 2007 bis März 2009 stark verloren. Vom Tief bei 1.023 Punkten konnte er aber inzwischen wieder fast 90 Prozent zulegen.

ISIN: LU0292096186
Kosten p.a.: 0,50%
Produkttyp: ETF

Interesse an News zu ETFs und Geldanlage?

Unser kostenloser Newsletter hält Sie auf dem Laufenden.

Die Redaktion des EXtra-Magazins setzt sich aus erfahrenen Finanzexperten zusammen. Teilweise veröffentlichen wir auch Gastbeiträge auf unserem Portal. Wir lieben ETFs, Indexfonds und alles zum Thema Geldanlage und arbeiten täglich daran Ihnen die aktuellsten und nützlichsten Informationen zu liefern.