Start ETF-News Deborah Fuhr wechselt zu BGI (iShares)

Deborah Fuhr wechselt zu BGI (iShares)

33
Deborah Fuhr

Barclays Global Investors (BGI), der führende Anbieter von ETFs, hat Deborah Fuhr zum Global Head of ETF Research and Implementation Strategy ernannt. Im ETF-Markt gilt sie als führende Analystin. Bislang arbeitete Deborah Fuhr für die Investmentbank Morgan Stanley und hat sich dort in den vergangenen elf Jahren insbesondere mit dem ETF-Markt beschäftigt.

Unter der Leitung von Deborah Fuhr wird die neu geschaffene Abteilung‚ ETF Research and Implementation Strategy“ Analysen des weltweiten ETF-Marktes erstellen. Auch wird sie mit ihrem Team die verschiedenen Kundensegmente von BGI mit umfassenden Analysen unterstützen.

„Ich freue mich darauf, bei einem der weltweit größten Vermögensverwalter und dem stärksten Unternehmen im ETF-Markt zu arbeiten“, sagt Deborah Fuhr. „BGI hat eine führende Position im Markt und steht für Innovationen und hochwertige Produkte, mit denen sich die schnell wandelnden Investmentanforderungen von institutionellen Investoren und Finanzintermediären weltweit umsetzen lassen. BGI ist durch diese Reputation genau das richtige Unternehmen für die Art Marktanalysen und Forschungen, die ich verfassen will.“

TEILEN
Die Redaktion des EXtra-Magazins setzt sich aus erfahrenen Finanzexperten zusammen. Teilweise veröffentlichen wir auch Gastbeiträge auf unserem Portal. Wir lieben ETFs, Indexfonds und alles zum Thema Geldanlage und arbeiten täglich daran Ihnen die aktuellsten und nützlichsten Informationen zu liefern.