Sebastian Schmaus wird Produktmanager bei Vaneck Europe.
Dominik Schmaus, Produktmanager bei Vaneck Europe.

Vaneck möchte sein europäisches ETF-Geschäft weiter ausbauen und stellt Dominik Schmaus als neuen Produktmanager ein. Schmaus wird das Unternehmen bei der Entwicklung neuer Produkte unterstützen und dabei helfen, das Produktangebot für europäische Kunden weiter auszubauen. Er wechselt von der Deka Investment GmbH, wo er als Teil des ETF-Produktmanagementteams über mehrere Jahre Erfahrung im Bereich Entwicklung und Implementierung von börsennotierten Indexfonds sammelte.

Vaneck will mehr Innovation

„Das Interesse institutioneller und privater Investoren an ETFs ist ungebrochen hoch und wir nehmen länderübergreifend eine zunehmende Nachfrage wahr. Mit der Neueinstellung von Dominik Schmaus reagieren wir auf diese steigende Nachfrage nach Innovationen innerhalb dieser Produktklasse“, erklärt Torsten Hunke, Geschäftsführer von Vaneck. „Mit seiner langjährigen Erfahrung wird er unser Produktmanagement bereichern. Insbesondere bei der Produktentwicklung und -implementierung können wir auf seine Expertise bauen und seine Beziehungen zu Marktentscheidern, Börsen und Trading Desks nutzen.“ Mit dem Ausbau des europäischen ETF-Produktmanagementteams plane Vaneck Europe, seine Produktpalette stetig um kreative und intelligente Lösungen zu erweitern und seine fortlaufenden Wachstumsambitionen zu realisieren.

„Ich freue mich auf die neue Herausforderung bei Vaneck, das ETF-Portfolio eines weltweit führenden ETF-Anbieters um kundenorientierte Produkte auszubauen“, ergänzt Dominik Schmaus. Er hält einen Bachelorabschluss von der Hochschule München sowie der Saimaa University of Applied Sciences im Fach Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Finanzwesen.

Interesse an News zu ETFs und Geldanlage?

Unser kostenloser Newsletter hält Sie auf dem Laufenden.

Thomas Brummer war nach dem Betriebswirtschaftsstudium für das Anlegermagazin „Der Aktionär“ tätig. Im Anschluss schrieb er mehr als vier Jahre für das Verbraucherportal biallo.de und einige Tageszeitungen, wie Münchner Merkur, Rhein Main Presse, Frankfurter Neue Presse oder Donaukurier. Währenddessen hospitierte er in der Wirtschaftsredaktion der Rheinischen Post in Düsseldorf. Seit 2018 schreibt er für extra-funds.de und das EXtra Magazin.