Start ETF-News EONIA Total Return ETF

EONIA Total Return ETF

50

2008 galt der EONIA Total Return ETF von db x-trackers noch als Jahressieger unter den Fonds. 4,5 Mrd. Euro waren in dem Produkt investiert. Der ETF bezieht sich auf den Euro Over Night Index Average (EONIA), dem Durchschnitt aller unbesicherter Tagesgeldausleihungen im Interbankenmarkt. Inzwischen sind allerdings in hohem Maße Mittel abgeflossen.

Rund 2,0 Mrd. Euro beträgt das aktuell verwaltete Vermögen noch. In den Fokus rücken Indexfonds auf Geldmarkt-ETFs momentan vor allem aber wegen der steuerlichen Nachteile, die die Swap-Abbildung bringt. Der Anleger erhält zwar die derzeit geringe EONIA-Verzinsung, im Portolio liegen jedoch Anleihen mit noch hohem Zinssatz. Diese müssen Anleger versteuern. Da diese Steuerlast momentan höher ist als die Rendite, entstehen Verluste. Dennoch: Das Produkt gehört zu denjenigen, die beim Scope ETF-Rating am besten abschnitten. Punkten konnte der Indexfonds unter anderem mit den niedrigen Kosten von 0,15 Prozent p.a.    

EONIA Total Return ETF

ISIN: LU0290358497
Kosten p.a.: 0,15%
Auflage: 28.06.2007
Rating:*****

TEILEN
Vorheriger ArtikelVon Risiken und Risiken
Nächster ArtikelComdirect steigt in Honorarberatung ein
Die Redaktion des EXtra-Magazins setzt sich aus erfahrenen Finanzexperten zusammen. Teilweise veröffentlichen wir auch Gastbeiträge auf unserem Portal. Wir lieben ETFs, Indexfonds und alles zum Thema Geldanlage und arbeiten täglich daran Ihnen die aktuellsten und nützlichsten Informationen zu liefern.