Start ETF-News Erfolgreiche ETF-Dachfonds

Erfolgreiche ETF-Dachfonds

73
Markus_Kaiser_Veritas

Wie die Frankfurter VERITAS Investment Trust GmbH jetzt bekannt gab, konnte das Volumen der bereits mehrfach im EXtra Magazin vorgestellten ETF-Dachfonds im Jahresendgeschäft auf ein Volumen von über 100 Mio. Euro gesteigert werden. Allein im Dezember konnte der Dachfonds Mittelzuflüsse von rund 45 Mio. Euro generieren.

Der Grund für diese hohen Zuflüsse liegt neben der Einführung der Abgeltungssteuer sicherlich maßgeblich auch an der Performance im vergangenen Jahr. Der ETF-Dachfonds (P) konnte trotz negativem Marktumfeld eine positive Wertentwicklung von 5,40% erreichen. Durch den aktiven Einsatz der passiven und zugleich präzisen ETFs konnte der Fondsmanager Markus Kaiser das Portfolio flexibel an die aktuelle Marktlage anpassen und durch das volatile Marktumfeld navigieren.

Für Anleger, die Ihre ETF-Investments nicht selbst regeln möchten ist der ETF-Dachfonds ein gutes Mittel um erfolgreich zu investieren. Das Anlagekonzept, bei der die Aktien- und Rentenquote flexibel angepasst werden kann bietet alle Möglichkeiten für das Fondsmanagement. Gerade in der aktuell schwierigen Marktphase ist es aus unserer Sicht sinnvoll einen Anlageexperten zu nutzen. Diese Dienstleistung erhöht allerdings die Kostenquote des Portfolios. Der ETF-Dachfonds (P) (ISIN: DE0005561674) berechnet derzeit eine jährliche Verwaltungsvergütung in Höhe von 1,50%. Aufgrund der guten Performance im Jahr 2008 war dieses Geld sicherlich gut investiert. Investoren sparen zudem beim nicht vorhandenen Ausgabeaufschlag.

TEILEN
Vorheriger ArtikelZurück zur Aktienanlage
Nächster ArtikelRuhiger Jahresbeginn für Indexfonds
Die Redaktion des EXtra-Magazins setzt sich aus erfahrenen Finanzexperten zusammen. Teilweise veröffentlichen wir auch Gastbeiträge auf unserem Portal. Wir lieben ETFs, Indexfonds und alles zum Thema Geldanlage und arbeiten täglich daran Ihnen die aktuellsten und nützlichsten Informationen zu liefern.
Child comments 1