Der ETF-Anbieter PowerShares hat auf Xetra den ersten ETF auf Unternehmen mit Aktienrückkaufprogramm „Buyback Achievers“ gestartet.

Der PowerShares Global Buyback Achievers UCITS ETF bildet erstmals die Wertentwicklung vom NASDAQ Global Buyback Achievers NTR Index ab. Der Referenzindex umfasst global agierende und im NASDAQ International oder NASDAQ US Buyback Achievers Index gelistete Unternehmen. Einbezogen werden Unternehmen, die während der vergangenen zwölf Monate die Anzahl ihrer umlaufenden Aktien netto um fünf Prozent oder mehr gesenkt haben.

Hier die Details zum neu aufgelegten ETF:

PowerShares Global Buyback Achievers UCITS ETF

  • Anlageklasse: Aktienindex-ETF
  • ISIN: IE00BLSNMW37
  • Gesamtkostenquote: 0,39 Prozent
  • Ertragsverwendung: ausschüttend
  • Benchmark: NASDAQ Global Buyback Achievers NTR Index

 

Interesse an News zu ETFs und Geldanlage?

Unser kostenloser Newsletter hält Sie auf dem Laufenden.

Uwe Görler ist seit dem Jahr 2011 Finanzredakteur für das „EXtra-Magazin“, die Online-Plattform extra-funds.de und diverse Medienprojekte der Isarvest GmbH rund um das Thema ETFs und Robo-Advisors. Davor schrieb der gebürtige Dresdner in verantwortlicher Position für die „Zertifikatewoche“ und verfasste Beiträge zu den Themenbereichen Wirtschaft & Finanzen sowie Gesundheit für Hörfunk- und Fernsehsender, darunter Antenne Bayern und N24.