Start ETF-News ETF Awards 2011: Special über die Preisverleihung

ETF Awards 2011: Special über die Preisverleihung

27
cover_awards2011

Mitte Oktober wurden in Stuttgart die Extra-ETF-Awards 2011 vergeben. Die ETF-Awards werden von der Börse Stuttgart, dem EXtra Magazin sowie erstmals auch von dem Nachrichtensender n-tv vergeben. Ziel ist es die in Deutschland aktiven ETF-Anbieter in verschiedenen Kategorien zu bewerten. Dabei wird auf die Kompetenz einer 40-köpfigen Fachjury und einer Leserumfrage mit über 5.600 Teilnehmern zurückgegriffen. Die ETF-Anbieter wurden im Rahmen einer feierlichen Preisverleihung in Stuttgart ausgezeichnet. Jetzt die Sonderausgabe lesen!

EXtra-Magazin Sonderausgabe

Im Rahmen einer ausführlichen Sonderausgabe berichtet das EXtra-Magazin über die Preisverleihung, die Gewinner der Awards und über den am Abend stattgefundenen ETF-Infoabend.

Hier können Sie die Sonderausgabe herunterladen: Download Sonderausgabe

Führende ETF-Awards in Deutschland

„Die EXtra-ETF-Awards haben sich inzwischen zu dem führenden ETF-Award in Deutschland entwickelt.“, freut sich Markus Jordan, Herausgeber des EXtra-Magazin und Veranstalter der ETF-Awards. „Unsere unabhängige Fachjury ist mit 40 Experten aus den Bereichen Banken, Vermögensverwaltung, Market Maker, Medien und Dienstleister der ETF-Branche hochkarätig besetzt. Zudem geht auch das Ergebnis einer Onlineumfrage zu 50 Prozent in das Endergebnis ein“, so Jordan. „Durch die Kombination von Fach-Jury und Online-Umfrage werden die ETF-Anbieter aus allen möglichen Blickwinkeln bewertet. Damit ist eine hohe Qualtität der ETF-Awards stets gewährleistet“, so Jordan.

TEILEN
Vorheriger ArtikelGriechenland ein zweites Argentinien?
Nächster ArtikelNeues ETF-Magazin erschienen
Die Redaktion des EXtra-Magazins setzt sich aus erfahrenen Finanzexperten zusammen. Teilweise veröffentlichen wir auch Gastbeiträge auf unserem Portal. Wir lieben ETFs, Indexfonds und alles zum Thema Geldanlage und arbeiten täglich daran Ihnen die aktuellsten und nützlichsten Informationen zu liefern.