Die Terminbörse Eurex startet am 17. Mai 2010 den Handel von drei neuen Optionen auf die ETFs db x-trackers MSCI Emerging Markets TRN, MSCI World TRN und MSCI Europe TRN. Im Jahresverlauf will die Eurex weitere ETF-Optionen zum Handel zulassen.

„Mit dem Relaunch unseres ETF-Derivatesegments unterstützen wir die Expansion des ETF-Marktes, indem wir maßgeschneiderte Absicherungsmöglichkeiten für Anleger und ETF-Emittenten bieten“, sagt Eurex-Vorstandsmitglied Peter Reitz. „In den vergangenen zehn Jahren ist der europäische ETF-Markt in allen Kategorien stark gewachsen, ETF-Derivate werden zum weiteren Wachstum des Marktes beitragen.“

„Optionen auf ausgewählte ETFs sind ein weiterer Beweis für das Wachstum dieser Assetklasse. ETF-Investoren sind so in der Lage, ihre Handels- und Absicherungskosten für Benchmark-Indizes mit diesen MSCI-Optionen zu reduzieren, da diese einfach handelbar sind und einfaches Risikomanagement gestatten. Dies ist vorteilhaft aus Absicherungs- und Fondsmanagementperspektive und ermöglicht Investoren von Kursanstiegen zu partizipieren, ergänzt Thomas Strenge, European Head of Synthetic Equity Sales, Deutsche Bank.

Bei den neuen ETF-Optionen auf den MSCI Emerging Markets TRN, MSCI World TRN und den MSCI Europe TRN Index handelt es sich um europäische Optionen mit Laufzeiten von bis zu 24 Monaten. Sie werden in Euro gehandelt, und es ist eine Lieferung in effektiven Stücken vorgesehen. Die Kontraktgröße beträgt 100 Fondsanteile. Die Deutsche Bank wird als Market Maker fungieren und somit zur Liquidität des Orderbuchs beitragen.

Die Basiswerte der Optionen, das heißt die drei db x-trackers ETFs, sind in XTF, dem Handelssegment für ETFs der Deutschen Börse, gelistet. Das im April 2000 eingeführte XTF-Segment hat sich mit 651 notierten Fonds und einem Anteil von rund 38 Prozent am europäischen ETF-Handelsumsatz mittlerweile als führender Handelsplatz für börsengehandelte Fonds in Europa etabliert.

TEILEN
Die Redaktion des EXtra-Magazins setzt sich aus erfahrenen Finanzexperten zusammen. Teilweise veröffentlichen wir auch Gastbeiträge auf unserem Portal. Wir lieben ETFs, Indexfonds und alles zum Thema Geldanlage und arbeiten täglich daran Ihnen die aktuellsten und nützlichsten Informationen zu liefern.