Start ETF-News Fondschließungen und Fusionen bei iShares

Fondschließungen und Fusionen bei iShares

228
Aussortieren klein

Der ETF-Emittent iShares meldet verschiedene ETF-Schließungen und Fusionen.

Per 16. März kommt es zur Fondschließung nachfolgender ETFs:

  • iShares FTSE 100 UCITS ETF (DE0006289408)
  • iShares STOXX North America 600 Real Estate Cap UCITS ETF (DE000A0H0769)
  • iShares STOXX Asia Pacific 600 Real Estate Cap UCITS ETF (DE000A0H0777)
  • iShares STOXX EU Enlarged 15 UCITS ETF (DE000A0D8Q15)

Zudem kommt es am Montag, den 13. April 2015, zu einer Zusammenlegung der beiden folgenden Inflation Linked ETFs:

aufnehmender ETF: iShares Euro Inflation Linked Government Bond UCITS ETF (IE00B0M62X26)
übertragender ETF: iShares Euro Inflation Link Bond UCITS ETF (IE00B3VTQ640)

Beide Inflation Linked ETFs bilden den Index unterschiedlicher Indexanbieter ab. Der Indexanbieter des aufnehmenden ETF, Barclays wird am 31. März 2015 die Indexmethodik anpassen, so dass diese bei beiden ETFs nahezu identisch sein wird.