Start ETF-News iShares listet sechs neue Produkte

iShares listet sechs neue Produkte

56

Erstmals bietet iShares deutschen Investoren währungsbesicherte Produkte für den japanischen und weltweiten Aktienmarkt an sowie auf den S&P 500, der wichtigen Benchmark für den Aktienmarkt der USA. Zudem werden nun auch die iShares ETFs auf den indischen und russischen Aktienmarkt an der Deutschen Börse gehandelt, denen ein neues, transparentes und vollständig besichertes Swap-basiertes Modell zugrunde liegt. Zusätzlich finden Anleger künftig mit dem iShares MSCI USA einen weiteren Indexfonds für Investments in den US-Aktienmarkt.

„Mit den neuen ETFs bieten wir Anlegern innovative Investmentmöglichkeiten. Erstmals können sie mit einer monatlichen Währungsbesicherung in den US-Markt sowie in den japanischen und weltweiten Aktienmarkt investieren. Währungsrisiken lassen sich damit einfach und effizient minimieren. Hiervon profitieren Anleger gerade in Zeiten hoher Währungsschwankungen“, sagt Claus Hecher, der den iShares Vertrieb in Deutschland, Österreich und Osteuropa bei BlackRock verantwortet, und fährt fort: „Die neuen Swap-basierten ETFs machen Anlegern zudem die wichtigen Emerging Markets Russland und Indien zugänglich. Dabei setzen die Produkte neue Standards für Besicherung und Transparenz. Anleger können diese aufstrebenden Märkte somit künftig liquide und kostengünstig abbilden und haben gleichzeitig volle Transparenz über alle im Fonds gehaltenen Wertpapiere, sämtliche Kosten sowie eine vollständige Besicherung der Swap-Positionen.“

Monatliche Währungsabsicherung

Der iShares MSCI Japan Monthly EUR Hedged, der iShares MSCI World Monthly EUR Hedged und der iShares S&P 500 Monthly EUR Hedged bilden die zugrunde liegenden Indizes physisch ab und beinhalten eine monatliche Währungsabsicherung. Die Fonds werden mit Währungsterminkontrakten mit einer Restlaufzeit von einem Monat abgesichert. Im Monatsverlauf werden die Währungspositionen jedoch nicht an Kursbewegungen einzelner Wertpapiere, Kapitalmarktmaßnahmen oder Veränderungen in der Indexzusammensetzung angepasst. Währungsrisiken werden also nicht vollkommen ausgeschlossen, sondern minimiert. Das Management der Währungsrisiken verantworten unabhängige Experten. Der iShares MSCI Japan Monthly EUR Hedged und der iShares S&P 500 Monthly EUR Hedged sichern die Aktienpositionen in Japan bzw. den USA gegen Währungsschwankungen zwischen der jeweiligen lokalen Währung und dem Euro ab. Der iShares MSCI World Monthly EUR Hedged minimiert dagegen die Risiken durch Währungsschwankungen der insgesamt 14 im MSCI World Index vertretenen lokalen Währungen gegenüber dem Euro.

Hohe Liquidität und Transparenz bei Investments in Emerging Markets

Der iShares MSCI Russia Capped Swap ETF und der iShares S&P CNX Nifty India Swap ETF nutzen mehrere Swap-Gegenparteien und sind übersichert. Der iShares MSCI Russia Capped Swap ETF bildet die Wertentwicklung der größten russischen Unternehmen ab, wobei der zugrunde liegende Index durch Kappungsgrenzen eine breite Diversifikation sicherstellt. Der iShares S&P CNX Nifty India Swap ETF macht Investoren dagegen die größten und liquidesten indischen Unternehmen zugänglich. Der Indexfonds spiegelt die Wertentwicklung von 50 an der indischen Börse notierten Unternehmen wider, die 60 Prozent der Marktkapitalisierung aller indischen Unternehmen repräsentieren.

Der iShares MSCI USA bietet Investoren eine Alternative zum iShares S&P 500, einem der größten europäischen ETFs, um den nordamerikanischen Aktienmarkt abzubilden.

Hier finden Sie weitere Informationen zu den neuen ETFs:

iShares MSCI Japan Monthly Euro Hedged
ISIN: DE000A1H53P0
Verwaltungsvergütung: 0,64%
Replikationsmethode: Physisch, währungsbesichert

iShares MSCI World Monthly Euro Hedged
ISIN: DE000A1H53Q8
Verwaltungsvergütung: 0,55%
Replikationsmethode: Physisch, währungsbesichert

iShares S&P 500 Monthly Euro Hedged
ISIN: DE000A1H53N5
Verwaltungsvergütung: 0,45%
Replikationsmethode: Physisch, währungsbesichert

iShares MSCI Russia Capped Swap
ISIN: DE000A1H53L9
Verwaltungsvergütung: 0,74%
Replikationsmethode: Swap-basiert

iShares S&P CNX Nifty India Swap
ISIN: DE000A1H53K1
Verwaltungsvergütung: 0,85%
Replikationsmethode: Swap-basiert

iShares MSCI USA
ISIN: DE000A1H53M7
Verwaltungsvergütung: 0,40%
Replikationsmethode: Physisch

TEILEN
Vorheriger ArtikelPerformance ist relativ
Nächster ArtikelDuell der Indexprodukte
Die Redaktion des EXtra-Magazins setzt sich aus erfahrenen Finanzexperten zusammen. Teilweise veröffentlichen wir auch Gastbeiträge auf unserem Portal. Wir lieben ETFs, Indexfonds und alles zum Thema Geldanlage und arbeiten täglich daran Ihnen die aktuellsten und nützlichsten Informationen zu liefern.