Start ETF-News Neuer Amundi-ETF mit Multi-Strategieansatz

Neuer Amundi-ETF mit Multi-Strategieansatz

40
Strategie klein M

Mit dem Amundi ETF Global Equity Multi Smart Allocation Scientific Beta UCITS ETF erhalten Anleger erstmals die Möglichkeit, am Multi-Strategieansatz der Indexfamilie Scientific Beta zu partizipieren.

Der Referenzindex bildet die Wertentwicklung der vier Sub-Indizes der Scientific-Indexfamilie ab und hat das Ziel, eine Überrendite gegenüber den traditionell nach Marktkapitalisierung gewichteten Indizes zu erreichen. Bei der Aktienselektion werden ausschließlich Unternehmen aus Industrieländern weltweit mit hoher und mittlerer Marktkapitalisierung berücksichtigt. Die Auswahl basiert auf den folgenden vier Risikofaktoren: Unternehmensgröße, Verhältnis von Buchwert zum Marktwert, Momentum und geringe Volatilität.

Hier die Details:

Amundi ETF Global Equity Multi Smart Allocation Scientific Beta UCITS ETF

  • Anlageklasse: Aktien
  • ISIN: FR0011829084
  • Gesamtkostenquote: 0,40 Prozent
  • Ertragsverwendung: thesaurierend
  • Benchmark: Scientific Beta Developed Multi-Beta Multi-Strategy ERC-Strategieindex

 

 

TEILEN
Vorheriger ArtikelSpanische Staatsanleihen gefragt
Nächster ArtikelWeizen-ETCs für jede Marktphase
Uwe Görler ist seit fünf Jahren Finanzredakteur für das „EXtra-Magazin“ und das „Portfoliojournal“. Davor schrieb er in verantwortlicher Position für die „Zertifikatewoche“ und schrieb Beiträge für Hörfunk- und Fernsehsender, darunter Antenne Bayern und N24.