Mit einer neuen währungsgesicherten Anteilsklasse der UBS können Anleger breit gestreut auf Schwellenländer-Anleihen setzen.

Seit dem 12. März 2018 ist ein neue währungsgesicherte ETF-Anteilsklasse des Emittenten UBS Global Asset Management auf kurzlaufende Schwellenländeranleihen über Xetra und Börse Frankfurt handelbar.

Mit dem ETF – J.P. Morgan USD EM Diversified B UBS ond 1-5 UCITS ETF (hedged to EUR) A-acc erhalten Anleger die Möglichkeit, währungsgesichert in ein breit diversifiziertes Portfolio von Staatsanleihen, Quasi-Staatsanleihen sowie Unternehmensanleihen aus mehr als 60 Schwellenländern mit Laufzeiten von ein bis fünf Jahren zu investieren. Die Gewichtung einzelner Länder ist auf drei Prozent begrenzt, um eine starke Konzentration zu vermeiden. Mit der neuen Anteilsklasse wird das Wechselkursrisiko zwischen US-Dollar und Euro minimiert. Eine nicht währungsgesicherte Anteilsklasse (WKN:A2DUHR) wurde bereits im November des vergangenen Jahres aufgelegt.

Hier die Details zu dem neu aufgelegten ETF auf kurzlaufende Schwellenländeranleihen:

UBS ETF – J.P. Morgan USD EM Diversified Bond 1-5 UCITS ETF (hedged to EUR) A-acc

  • Anlageklasse: Rentenindex-ETF
  • ISIN: LU1645386480
  • WKN: A2DUHX
  • Laufende Kosten p.a.: 0,47 Prozent
  • Ertragsverwendung: thesaurierend
  • Referenzindex: J.P. Morgan USD EM Diversified 3% capped 1-5 Year Bond 100% hedged to EUR Index (Total Return)

Weitere Informationen zum Thema Schwellenländer-Investments allgemein und zu Emerging-Market Bonds erhalten Sie in unserem Schwellenländer-Anlageleitfaden.

Interesse an News zu ETFs und Geldanlage?

Unser kostenloser Newsletter hält Sie auf dem Laufenden.

Uwe Görler ist seit dem Jahr 2011 Finanzredakteur für das „EXtra-Magazin“, die Online-Plattform extra-funds.de und diverse Medienprojekte der Isarvest GmbH rund um das Thema ETFs und Robo-Advisors. Davor schrieb der gebürtige Dresdner in verantwortlicher Position für die „Zertifikatewoche“ und verfasste Beiträge zu den Themenbereichen Wirtschaft & Finanzen sowie Gesundheit für Hörfunk- und Fernsehsender, darunter Antenne Bayern und N24.