Start ETF-News RBS startet als ETC-Anbieter

RBS startet als ETC-Anbieter

59

Seit Dienstag ist erstmals ein ETC des Anbieters Standard Commodities Limited, die ETC Plattform der Royal Bank of Scotland, auf Xetra handelbar. Standard Commodities Limited ist der sechste Emittent im ETC-Segment der Deutschen Börse.

Mit dem RBS physical Gold ETC bekommen Anleger die Möglichkeit, an der Wertentwicklung des London Goldmarkt AM Fixingpreises in US-Dollar zu partizipieren. Die Handelswährung des Produkts ist Euro. Der RBS physical Gold ETC ist eine börsengehandelte Schuldverschreibung, die durch physisch hinterlegtes Gold besichert ist.

Hier finden Sie weitere Informationen zum ETC:

ETC Name: RBS physical Gold ETC
Anlageklasse: Rohstoffe
ISIN: DE000A1EDJ96
Managementgebühr: 0,29 Prozent
Benchmark: Gold PM Fixing

TEILEN
Vorheriger ArtikelLyxor ETF MSCI Malaysia
Nächster Artikeldb x-trackers MSCI Korea TRN Index ETF
Die Redaktion des EXtra-Magazins setzt sich aus erfahrenen Finanzexperten zusammen. Teilweise veröffentlichen wir auch Gastbeiträge auf unserem Portal. Wir lieben ETFs, Indexfonds und alles zum Thema Geldanlage und arbeiten täglich daran Ihnen die aktuellsten und nützlichsten Informationen zu liefern.