Start ETF-News Risikofaktoren-ETFs von Lyxor und J.P. Morgan

Risikofaktoren-ETFs von Lyxor und J.P. Morgan

200
lyxor jpmorgan risikofaktoren

Lyxor ETF legt in Zusammenarbeit mit J.P. Morgan eine Reihe neuer Risikofaktoren-ETFs auf.

Ziel ist es, durch die Entwicklung von Smart-Beta-ETFs Anlegern weitere Möglichkeiten der Risikodiversifizierung sowie zielgerichtete Instrumente zu bieten, mithilfe derer eine Verbesserung der langfristigen Portfolio-Performance erzielt werden kann. Die neuen ETFs berücksichtigen die Faktoren Low Size, Value, Momentum, Low-Beta und Quality. Sie werden voraussichtlich im Laufe des kommenden Monats an der Börse gelistet.

Hermann Pfeifer, Leiter Lyxor ETFs im deutschsprachigen Europa und Osteuropa: „Mit unseren neuen Fonds reagieren wir auf die steigende Nachfrage der Anleger nach risikofaktorbasierenden Strategien, mit denen zentrale Performance-Treiber der Aktienmärkte zur Ertragsgenerierung genutzt werden können.“ Die erforderlichen Indizes wurden vom weltweiten Finanzdienstleister J.P. Morgan im Rahmen seines Geschäfts mit investierbaren Indizes entwickelt. In diesem Bereich ist J.P. Morgan führender Anbieter mit einem verwalteten nominalen Vermögen in Höhe von knapp 25 Mrd. US-Dollar. Aufgrund der Kundennachfrage lag das Hauptaugenmerk der Gruppe während der vergangenen Jahre auf Equity Smart Beta, unterstützt durch Analysen des Quantitative and Derivatives Strategy-Teams von J.P. Morgan.“

Rui Fernandes, Head of EMEA Equities Structuring and Fund linked Products bei J.P. Morgan: „Wir sind hoch erfreut über die Zusammenarbeit mit Lyxor. Aufgrund ihrer anhaltenden Nachfrage nach Aktien suchen die Anleger nach kosteneffizienteren und stärker risikobereinigten Alternativen. ETFs stellen hierfür ein passendes Anlagevehikel dar. Diese Produkte werden sich auf die Smart-Beta-Indizes von J.P. Morgan stützen, die darauf ausgelegt sind, dass Anleger zur Maximierung der Performance bestimmte Risiko/Rendite-Quellen in ihren Portfolios isolieren können.“

Sobald Details über die neuen ETFs feststehen, werden wir darüber berichten.

TEILEN
Die Redaktion des EXtra-Magazins setzt sich aus erfahrenen Finanzexperten zusammen. Teilweise veröffentlichen wir auch Gastbeiträge auf unserem Portal. Wir lieben ETFs, Indexfonds und alles zum Thema Geldanlage und arbeiten täglich daran Ihnen die aktuellsten und nützlichsten Informationen zu liefern.