Erster Smart-Beta-ETF auf Staatsanleihen der OECD von ETF Securities aufgelegt
ETF Securities mit erstem Smart-Beta-ETF auf Staatsanleihen der OECD.

Seit 17. Juni bietet ETF Securities ihren ersten Smart- Beta-ETF auf bonitätsstarke Staatsanleihen der OECD über Xetra und Börse Frankfurt an.

Mit dem ETFS Lombard Odier IM Global Government Bond Fundamental GO UCITS ETF erhalten Anleger Zugang zur Wertentwicklung von festverzinslichen Anleihen, die von den Mitgliedsstaaten der OECD begeben werden. Die im Referenzindex enthaltenen Anleihen sind in der jeweils lokalen Währung denominiert und verfügen über eine Restlaufzeit von mindestens einem Jahr. Im ersten Schritt erfolgt die Gewichtung der einzelnen Komponenten nach Kreditwürdigkeit der Emittenten und deren Fähigkeit zur Rückzahlung ihrer Verbindlichkeiten. Im zweiten Schritt wird die Gewichtung angepasst, um Länder mit der höchsten Liquidität und den höchsten Renditen zu priorisieren. Der Performance Benchmark Index ist eine währungsabgesicherte Version, die einmonatige Devisentermingeschäfte benutzt, um Effekte von Wechselkursschwankungen zwischen der Indexwährung und der Währung, in der die Bestandteile des Index lauten, zu reduzieren.

Der Index umfasst derzeit 483 Staatsanleihen mit einem durchschnittlichen Rating von AA2. Stark im Index gewichtet sind aktuell Anleihen aus den USA (14,71 Prozent), Deutschland (5,9 Prozent), Südkorea (5,84 Prozent) und Japan (5,7 Prozent). Der Index wird optimiert repliziert, das heißt, er enthält die wichtigsten Anleihen der Benchmark auch physisch.

„Die Strategie ist grundverschieden zu anderen Anlagen in festverzinsliche Anleihen, da sie nicht dem üblichen Ansatz der Marktkapitalisierung folgt, welcher dazu führt, dass Investoren dem Emittenten mit den meisten Schulden noch mehr leihen. Unsere ETFS Lombard Odier ETFs folgen dem gesunden Menschenverstand bei festverzinslichen Anleihen, indem sie ihren Fokus darauf legen, dass der Emittent seine Verbindlichkeiten auch zurückzahlen kann. Damit bieten sie eine transparente, kosteneffiziente und UCITS-kompatible Lösung für einen Portfolio-Block aus festverzinslichen Anleihen. Der vorliegende währungsgehedge ETF bietet die Möglichkeit, im Ausland zu investieren, während zugleich die Auswirkung von Währungsschwankungen neutralisiert wird“, so Howie Li, Co-Head of Canvas, ETF Securities.

Hier die weiteren Details zu dem neu aufgelegten Smart-Beta-ETF:

ETFS Lombard Odier IM Global Government Bond Fundamental GO UCITS ETF

  • Anlageklasse: Rentenindex-ETF
  • ISIN: DE000A14YKA5
  • Gesamtkostenquote: 0,30 Prozent
  • Ertragsverwendung: thesaurierend
  • Benchmark: LOIM Fundamental Global Government Index

Interesse an News zu ETFs und Geldanlage?

Unser kostenloser Newsletter hält Sie auf dem Laufenden.

Uwe Görler ist seit dem Jahr 2011 Finanzredakteur für das „EXtra-Magazin“, die Online-Plattform extra-funds.de und diverse Medienprojekte der Isarvest GmbH rund um das Thema ETFs und Robo-Advisors. Davor schrieb der gebürtige Dresdner in verantwortlicher Position für die „Zertifikatewoche“ und verfasste Beiträge zu den Themenbereichen Wirtschaft & Finanzen sowie Gesundheit für Hörfunk- und Fernsehsender, darunter Antenne Bayern und N24.