Start ETF-News Thorsten Winkler verstärkt Fonds-Team von AD-VANCED

Thorsten Winkler verstärkt Fonds-Team von AD-VANCED

51

Seit Jahresbeginn verstärkt Thorsten Winkler das Team der AD-VANCED Dynamic Asset Management GmbH. Der Fondsmanager arbeitete zuvor für die Veritas Investment Trust GmbH als verantwortlicher Leiter für den Bereich Dachfonds und war mitverantwortlich bei der Entwicklung und Etablierung des ersten ETF-Dachfonds in Deutschland. Für seine erfolgreiche Arbeit erhielt er zahlreiche Auszeichnungen, unter anderem 2011 den Euro-FundAward und den Deutschen Fondspreis sowie im Jahr 2010 den Österreichischen Dachfonds-Award.

ETF-Dachfonds von AD-VANEMICS

„Ich werde mich mit aller Kraft darauf konzentrieren, die hochgesteckten Ziele unseres AD-VANEMICS – ETF-Dachfonds, der streng nach Risiko-Ertrags-Gesichtspunkten gemanagt wird, zu erreichen“, sagt Thorsten Winkler, der als Mitgründer und geschäftsführender Gesellschafter von AD-VANCED die Leitung der Bereiche Portfoliomanagement Dachfonds, Research, Produktentwicklung und Risikomanagement übernehmen wird.

Der AD-VANEMICS – ETF-Dachfonds ist ein aktiver Multi-Asset-Fonds, der überwiegend mittels ETFs in die Indizes ausgewählter Assetklassen wie Aktien, Renten und Rohstoffe anlegt. Um Trends frühzeitig zu erkennen und zum Erfolg der Anleger einzusetzen, werden Signale aus den unterschiedlichsten Bereichen des Anlageuniversums intelligent verknüpft und ausgewertet. Hierfür hat das Fondmanagement eigens das INDEXPICKING als aktives Trendmanagementsystem entwickelt. „Um uns von klassischen Trendfolgesystemen abzuheben, legen wir den Fokus beim INDEXPICKING auf die frühzeitige Erkennung von Trendwechseln und Trendrisiken“, erklärt Fondsmanager Winkler.

Im Anschluss an die technische Marktanalyse wählen die Dachfonds-Manager im zweiten Schritt mittels qualitativer Analyse jene ETFs aus, die sich für die Umsetzung der Investmentstrategie am besten eignen. Dabei stehen Kriterien wie Liquidität und Handelbarkeit im Vordergrund. „Wir wollen die Investitionsquote für die Anlageklassen flexibel zwischen 0 und 100% steuern und im Zeitablauf schnell an die aktuellen Markttrends anpassen können“, beschreibt Thorsten Winkler. „Das ist eine wichtige Voraussetzung dafür, unser anspruchsvolles Renditeziel für einen Börsenzyklus von jährlich mindestens 3% über dem Euribor (3-Monats-Zinssatz) zu erreichen.“

Der AD-VANEMICS – Dachfonds ist für Privatanleger als S-Tranche (ohne Ausgabeaufschlag, ISIN: LU0665450838) und als V-Tranche (mit Ausgabeaufschlag, ISIN: LU0665449400) sowie für institutionelle Anleger als I-Tranche (ISIN: LU0665450838) erhältlich. Die S- und die V-Tranche werden auch als Sparplan mit einer Mindesteinzahlung von 25,00 Euro pro Monat angeboten.

TEILEN
Vorheriger ArtikelETF-Marktbericht: Kauffreude reloaded
Nächster Artikelcomdirect startet ETF-Offensive
Die Redaktion des EXtra-Magazins setzt sich aus erfahrenen Finanzexperten zusammen. Teilweise veröffentlichen wir auch Gastbeiträge auf unserem Portal. Wir lieben ETFs, Indexfonds und alles zum Thema Geldanlage und arbeiten täglich daran Ihnen die aktuellsten und nützlichsten Informationen zu liefern.
Child comments 1