Start ETF-News WisdomTree mit neuem ETF auf indische Qualitäts-Aktien

WisdomTree mit neuem ETF auf indische Qualitäts-Aktien

857
WisdomTree legt einen ETF auf indische Qualitäts-Aktien auf.

WisdomTree hat die Notierung des WisdomTree India Quality UCITS ETF als thesaurierende und als ausschüttende Anteilsklasse an der Deutschen Börse bekanntgegeben. WisdomTree bietet damit eine Smart-Beta-Strategie, die Anlegern Investitionen in indische Qualitäts-Aktien ermöglicht. Der Fokus liegt dabei auf Qualitätstiteln gemessen an deren überdurchschnittlichen Vermögens- (ROA) und Eigenkapitalrendite (ROE).

Der neue UCITS-ETF bildet den WisdomTree India Quality Index ab, der sein Augenmerk auf die oberen 33 Prozent der Unternehmen richtet, die anhand eines kombinierten Rankings der durchschnittlichen Vermögens- und Eigenkapitalrenditen der vergangenen drei Jahre ermittelt werden. Anschließend erfolgt die Gewichtung der Konstituenten des Index nach Marktkapitalisierung. Auf diese Art und Weise bietet der Index beständigen Zugang zu Qualitätstiteln und die Chance auf überdurchschnittliche risikobereinigte Renditen.

Indien ist Land mit weltweit schnellstem Wachstum

„Der indische Aktienmarkt bietet Investoren interessante Anlagechancen. Indien ist die weltweit siebtgrößte Volkswirtschaft und der viertgrößte Aktienmarkt unter den Schwellenländern. Angesichts eines Wachstums von jährlich 7,5 Prozent in der jüngsten Vergangenheit dürfte das Land IWF-Schätzungen zufolge in den kommenden fünf Jahren mit durchschnittlich 8,1 Prozent das weltweit schnellste Wachstum unter den großen Volkswirtschaften aufweisen“, so der ETF-Anbieter. WisdomTree ist der Ansicht, dass diese positiven Fundamentaldaten durch günstige demografische Bedingungen, eine deutliche Erhöhung der Regierungsausgaben, Steuersenkungen und ein stabiles politisches und reformfreudiges Klima gestützt werden.

„Wir freuen uns über die Lancierung des WisdomTree India Quality UCITS ETF, eines innovativen Fonds mit Ausrichtung auf das Qualitätssegment des indischen Aktienmarktes“, sagt ETF-Stratege Nizam Hamid. „Er zeichnet sich durch sein diversifiziertes Portfolio aus über 100 Einzeltiteln und ein breites Sektorengagement aus, das auf die wichtigen Wachstumstreiber der indischen Volkswirtschaft ausgerichtet ist.“ Mit Blick auf das günstige globale Makroumfeld, eine resolute Politikgestaltung und reizvolle Wachstumstrends sprächen viele gute Gründe für eine strategische und taktische Allokation in Indien.

ETF auf indische Qualitäts-Aktien bietet „differenzierte Lösung“

„Anleger hatten großes Interesse bekundet, über einen physisch replizierenden UCITS-ETF Zugang zu Indiens Aktienmarkt zu erhalten, da die Auswahlmöglichkeiten für Investoren bisher begrenzt waren. Mit unserem auf Qualität ausgerichteten Ansatz bieten wir Anlegern, die in diesen spannenden Markt investieren möchten, eine differenzierte Lösung“, so Morgan Lee, Head of European Distribution. „Wir freuen uns über die heutige Lancierung des Fonds. Die Notierung an der Londoner Börse ist für nächste Woche geplant.“

Hier die Details zum neu aufgelegten ETF:

  • Name: WisdomTree India Quality UCITS ETF
  • ISIN: DE000A2DJWH8
  • WKN: A2DJWH
  • Indexabbildung:physisch
  • Ertragsverwendung: ausschüttend
  • Gesamtkostenquote: 0,73 Prozent
  • Basiswährung: US-Dollar
  • Name: WisdomTree India Quality UCITS ETF
  • ISIN: DE000A2DJWJ4
  • WKN: A2DJWJ
  • Indexabbildung:physisch
  • Ertragsverwendung: thesaurierend
  • Gesamtkostenquote: 0,73 Prozent
  • Basiswährung: US-Dollar