Start ETF-Pressespiegel ETF-Pressespiegel – KW 02

ETF-Pressespiegel – KW 02

25
ETF_Kompakt1

Nachfolgend finden Sie den ETF-Pressespiegel der Kalenderwoche 02. Wir haben darin die besten ETF-Artikel der letzten Handelswoche zusammengefasst. Ausgewählt wurden die Artikel von der EXtra-Magazin Redaktion. Viel Spaß damit.

++++ Hinweis: Wir freuen uns über jede Empfehlung – helfen Sie uns weiter zu wachsen! ++++

Aktueller ETF-Pressespiegel

10.01.2011 – Welt Online – Kurztrip für Pessimisten

Für Indexfonds, oder auch „Exchange Traded Funds“ (ETFs), scheint sich eine simple Regel herauszubilden: Je länger der Produktname, desto komplexer die Strategie. Neues Beispiel: Der MSCI Emerging Markets Short Daily Index ETF aus dem Hause db X-trackers.

11.01.2011 – Aktien Check – Gold- und Silberpreis legte wieder zu

Die Gewinnmitnahmen der letzten Tage an den Edelmetallmärkten würden sich in der Marktpositionierung der spekulativen Finanzanleger widerspiegeln: Diese hätten bei Gold in der Woche zum 4. Januar ihre Netto-Long-Positionen um 7% auf 156,1 Tsd. Kontrakte und damit auf den niedrigsten Stand seit Anfang August reduziert.

12.01.2011 – GodmodeTrader – Rohstoffe: Gold-ETF-Nachfrage erreicht China

Der WTI-Ölpreis handelt am Morgen wenig verändert bei 89 USD je Barrel. Brent wird weiter mit einem Preisaufschlag von 6 US-Dollar gegenüber WTI gehandelt. Die aufgrund eines Lecks seit dem Wochenende geschlossene Ölleitung aus Alaska, welche 12% der US-Ölproduktion transportiert, könnte schon in wenigen Tagen ihren Betrieb wieder aufnehmen. Derzeit fehlen ca. 600 Tsd. Barrel Rohöl pro Tag, was sich in einem entsprechenden Rückgang der US-Lagerbestände niederschlagen könnte.

12.01.2011 – Das Investment – Invesco ändert ETF-System

Die Fondsgesellschaft Invesco will jetzt für ihre unter der Marke Powershares börsennotierten Indexfonds (Exchange Traded Funds, ETF) Swaps nutzen. Damit erschließt sie sich neue Möglichkeiten.

12.01.2011 – Stock World – ETFX DAXglobal Shipping Fund für Risikobewusste

Die Experten von ETF Securities empfehlen den ETFX DAXglobal Shipping Fund (ISIN DE000A0Q8M45 / WKN A0Q8M4 ) für Anleger, die das Risiko von Volatilität der Aktien verstehen und auch tragen können.

13.01.2011 – Börse Online- ETF-Markt Die Deutsche Bank will auf Platz zwei

Die Deutsche Bank erwartet bis Ende 2013 einen Anstieg des verwalteten Vermögens der in Europa gehandelten ETFs auf rund 444 Milliarden Euro. Derzeit sind es 227 Milliarden Euro. „Das ist unserer Meinung nach konservativ geschätzt“, sagte Thorsten Michalik, der das ETF-Geschäft des Instituts leitet. Denn von 2004 bis 2010 sei das Volumen im Schnitt um 39 Prozent gewachsen.

13.01.2011 – Börse Go – Europäischer Rohstoffsektor sieht wieder rot

Das neue Jahr beginnt von den europäischen Rohstoffsektor so wie das alte Jahr aufgehört hat – mit Millionenabflüssen. Wie aus der wöchentlichen Sektoren-Studie für die ETFs auf die Subindizes des STOXX Europe 600 von BlackRocks ETF-Expertin Deborah Fuhr hervorgeht, haben die Anleger in der ersten Woche von 2011, die am 7. Januar endete, 54,2 Millionen Dollar aus den ETFs abgezogen, die als Basiswert den STOXX Europe 600 Basic Resources haben.

13.01.2011 – DAF – ETF kompakt: Aussichten 2011 – „Starke Dividenden helfen dem DAX“

ETF_Kompakt1Warum kompliziert, wenn es auch einfach geht. Manchmal braucht man nur den richtigen ETF zur richtigen Zeit. Und dass kann dann einfach der DAX sein. Die Analysten der Commerzbank ( Zum Testbericht) sehen gute Aussichten für 2011.

 

 

18.01.2011 – DAF – Märkte & Strategien: ETF-Markt – „Rohstoff-Produkte sind die Renner“

DAFMarkus1Schneller, höher, weiter – das sportliche Motto hat auch die ETF-Branche erfasst. 2010 wurde es wieder erfüllt, ein Wachstum von mehr als 30 Prozent bei den ETF-Titeln und dem verwalteten Vermögen, das auf europäischer Ebene erstmals die 200 Milliarden Euro überschritt. Neue Anbieter, die gleich mit einer ganzen Palette von Fonds antraten, haben dazu beigetragen.

Darüberhinaus gab es natürlich viele weitere Meldungen über die wir selbst berichtet haben. Diese finden Sie in unserem ETF-News-Bereich.

TEILEN
Vorheriger ArtikelVerbesserte Konjunktur zur Jahreswende
Nächster ArtikelETF-Markt – „Rohstoff-Produkte sind die Renner“
Die Redaktion des EXtra-Magazins setzt sich aus erfahrenen Finanzexperten zusammen. Teilweise veröffentlichen wir auch Gastbeiträge auf unserem Portal. Wir lieben ETFs, Indexfonds und alles zum Thema Geldanlage und arbeiten täglich daran Ihnen die aktuellsten und nützlichsten Informationen zu liefern.