Start ETF-Pressespiegel ETF-Pressespiegel KW 06/2016

ETF-Pressespiegel KW 06/2016

101
ETF-Pressespiegel des EXtra-Magazin
Nachfolgend finden Sie den ETF-Pressespiegel der aktuellen Kalenderwoche

Nachfolgend finden Sie den ETF-Pressespiegel der Kalenderwoche 06/2016. Wir haben darin die besten ETF-Artikel der vergangenen Tage zusammengefasst. Ausgewählt wurden die Artikel von der EXtra-Magazin Redaktion. Viel Spaß damit!

09.02.2016 – fondscheck.de – Der Nächste, bitte: Fidelity steigt ins ETF-Geschäft ein

Die Fondsgesellschaft Fidelity baut ein Team auf, das den Einstieg in den Verkauf von börsengehandelten Indexfonds (ETFs) vorbereiten soll.

09.02.2016 – finanzen.ch – Smart-Beta: Neuer Trend bei ETFs

Immer mehr ETF basieren auf neuartigen Indizes, zum Beispiel Smart-Beta-Produkte. Was die Novizen an der Schweizer Börse taugen.

08.02.2016 – fondscheck.de – Japan spielt bei vielen Anlegern zu Unrecht kaum eine Rolle

Die Zeiten, als japanische Aktien extrem hoch bewertet gewesen seien, würden inzwischen der Vergangenheit angehören. Das Kurs/Gewinn-Verhältnis der neuen Benchmark JPX Nikkei 400 liege bei etwa 15.

08.02.2016 – boerse.de – ESMA will gegen verkappte Indexfonds vorgehen

ESMA habe in einer eigenen Studie die Performance von rund 2.600 aktiv verwalteten Aktienfonds und deren jeweiliger Benchmark verglichen. Das Ergebnis: Zwischen 5 und 15 Prozent der Produkte, die Anlegern das aktive Management des investierten Fondskapitals versprechen würden, hätten tatsächlich lediglich eins zu eins einen Index abgebildet.

07.02.2016 – wallstreet-online.de – Smart-Beta und anderes Wunderzeugs: Neue Strategie?

Kennen Sie Smart-Beta-Strategien und Faktor-ETFs? Nein – nun, dann haben Sie nichts versäumt. Die medial in den vergangenen Monaten stark promoteten, strukturierten Finanzprodukte sind alter Wein in neuen Schläuchen

06.02.2016 – handelsblatt.com – Computer entzaubern Hedgefonds-Manager

Hedgefonds-Manager bekommen Konkurrenz – und zwar von Computerprogrammen. Während menschliche Manager im Januar oft hohe Verluste einfuhren, warfen die Investments der Software auch in der Flaute Gewinne ab.

06.02.2016 – welt.de – Boom der Indexfonds erhöht Risiko für neue Krise

Drei Billionen Dollar stecken in Indexfonds. Mit dem Erfolg der Produkte wachsen auch die Risiken. Ein Teil des Geldes fließt in die Schattenwelt der Derivate – mit potenziell unangenehmen Folgen.

06.02.2016 – boerse-online.de – Diese ETFs versprechen Schutz in stürmischen Börsenzeiten

Auch an Volatilität können Anleger mit ETFs verdienen – und so auch ihr Portfolio schützen.

04.02.2016 – fuw.ch – Nichts gegen Struki, aber braucht es sie?

Strukturierte Produkte erschliessen sich dem Anleger nicht auf den ersten Blick, börsengehandelte Fonds (Exchange Traded Funds, ETF) sind einfacher.

 

easyfolio: Portfoliolösungen leicht gemacht

{youtube}EGhqRDkurUE{/youtube}

TEILEN
Die Redaktion des EXtra-Magazins setzt sich aus erfahrenen Finanzexperten zusammen. Teilweise veröffentlichen wir auch Gastbeiträge auf unserem Portal. Wir lieben ETFs, Indexfonds und alles zum Thema Geldanlage und arbeiten täglich daran Ihnen die aktuellsten und nützlichsten Informationen zu liefern.