Start ETF-Pressespiegel ETF-Pressespiegel KW 07/2016

ETF-Pressespiegel KW 07/2016

90

Nachfolgend finden Sie den ETF-Pressespiegel der Kalenderwoche 07/2016. Wir haben darin die besten ETF-Artikel der vergangenen Tage zusammengefasst. Ausgewählt wurden die Artikel von der EXtra-Magazin Redaktion. Viel Spaß damit!

15.02.2016 – boerse.de –PowerShares legt weltweit ersten EURO STOXX High Dividend Low Volatility ETF auf

Der PowerShares EURO STOXX High Dividend Low Volatility UCITS ETF wurde am 15. Februar an der Deutschen Börse notiert. Der ETF, der weltweit erste seiner Art, zielt auf Anlageergebnisse, die der Kurs- und Renditeentwicklung des EURO iSTOXX® High Dividend Low Volatility 50 (Net Total Return) Index entsprechen.

13.02.2016 – faz.net – Transparent und kostengünstig sparen

Börsengehandelte Indexfonds, die so genannten ETF, gibt es auch für Sparpläne. Mit ihnen spart sich besser als mit gemanagten Fonds oder Lebensversicherungen.

12.02.2016 – nzz.ch – Die Liebe zu Unternehmensbonds ist ein Problem

Die Märkte für Unternehmensanleihen haben an Liquidität eingebüsst. Dass immer mehr Anleger in diesem Bereich Fonds und ETF kaufen, vergrössert die Problematik.

12.02.2016 – fondsprofessionell.de – Pimco-Länderchef: „Zinsniveau bereitet mir keine Sorgen“

Frank Witt, Leiter des Pimco-Geschäfts in Deutschland und Österreich, im Interview mit FONDS professionell ONLINE über die große Abhängigkeit vom Rentenmarkt, die Aufstellung seines Team und die Frage, warum sich sein Cash-ETF so gut verkauft

{youtube}5496tZoxM2Y{/youtube}

12.02.2016 – n-tv.de – Wann schlägt der Fondsmanager den Index?

Manche Fondsmanager sind schon lange im Geschäft und haben dadurch viel Erfahrung. Sie managen Fonds aktiv. Exchange Traded Funds (ETF) bilden hingegen einfach einen Index nach. Aktiv oder passiv, was rentiert sich für Anleger mehr?

12.02.2016 – foonds.com – Transparent und kostengünstig sparen

ETF Securities, ein Anbieter von ETPs, hat einen neuen Rekord an Zuflüssen von über einer Milliarde Dollar seit erstem Jänner erzielt. Zu den Highlights zählen dabei 720 Mio. Dollar in Gold ETPs, davon 99 Prozent in physisch hinterlegte Gold ETPs und über 320 Mio. in Rohöl ETPs

11.02.2016 – finanzen.net – Aktuelle ETF-Trends in Europa

Im Januar summierten sich die Nettomittelzuflüsse auf 1,9 Milliarden Euro. Sie lagen damit um 64 Prozent unter dem 1-Jahres-Durchschnitt.

10.02.2016 – focus.de – Zunder für den Dax-Absturz: Beliebte Anfänger-Fonds verschärfen die Börsenkrise

Exchange Traded Fonds gehören zu den beliebtesten Papieren an der Börse: Sie erlauben auch Anfängern ohne großen Aufwand den Verlauf von Indizes wie dem Dax nach zu bilden. Doch Experten warnen, die Beliebtheit der Anlage könnte die Märkte tiefer in die Krise stürzen.

09.02.2016 – fondscheck.de – Der Nächste, bitte: Fidelity steigt ins ETF-Geschäft ein

Wir haben das große Wachstum von ETFs beobachtet und die Vorzüge erkannt, die diese Vehikel Anlegern bieten können“, habe ein Sprecher dem Branchendienst „Citywire“ die Pläne bestätigt.

 

easyfolio: Portfoliolösungen leicht gemacht

{youtube}EGhqRDkurUE{/youtube}

TEILEN
Die Redaktion des EXtra-Magazins setzt sich aus erfahrenen Finanzexperten zusammen. Teilweise veröffentlichen wir auch Gastbeiträge auf unserem Portal. Wir lieben ETFs, Indexfonds und alles zum Thema Geldanlage und arbeiten täglich daran Ihnen die aktuellsten und nützlichsten Informationen zu liefern.