Start ETF-Pressespiegel ETF-Pressespiegel KW 16/2017

ETF-Pressespiegel KW 16/2017

243
0
TEILEN
ETF-Pressespiegel des EXtra-Magazin
Nachfolgend finden Sie den ETF-Pressespiegel der aktuellen Kalenderwoche

Nachfolgend finden Sie den ETF-Pressespiegel der Kalenderwoche 16/2017. Wir haben darin die besten ETF-Artikel der vergangenen Tage zusammengefasst. Ausgewählt wurden die Artikel von der EXtra-Magazin Redaktion. Viel Spaß damit!

18.04.2017 – finanzen.net – ETF: Ausweg mit drei Buchstaben?

ETFs werden immer beliebter. Traditionelle Fondsanbieter bringt der Boom bei den günstigen Indexfonds zunehmend in Bedrängnis. Einige Gesellschaften haben aber zum Konter angesetzt.

18.04.2017 – test.de – Flexible Misch­fonds: Versprechen werden oft von der Realität einge­holt

Von flexiblen Misch­fonds erhoffen sich viele Anleger Wunderdinge: hohe Renditen in guten Börsen­phasen, aber auch perfekten Krisen­schutz, wenn die Märkte crashen. Wie unser Test zeigt, bleibt das ein Traum und selbst hervorragend gemanagte Misch­fonds schaffen auf Dauer selten eine bessere Wert­entwick­lung als eine Index­mischung, die ihrem durch­schnitt­lichen Risiko entspricht.

17.04.2017 – handelszeitung.ch – Trotz ETF-Sperren in Bitcoin-Anlagen investieren

Auch der zweite Zulassungsantrag für einen Bitcoin-ETF ist Ende März gescheitert. Die US-Börsenaufsicht SEC lehnte einen entsprechenden Antrag von Solidx Management, einem Blockchain-Unternehmen, ab.

16.04.2017 – handelszeitung.ch – Die meisten ETF-Anbieter Europas machen Minus

Börsengehandelte Fonds (ETF) aus Europa haben ihr Anlagevolumen in den letzten fünf Jahren auf 550 Milliarden Euro verdoppelt. Doch ist der Markt so fragmentiert, dass weniger als ein Drittel der ETF gross genug sind, um für die Fondsanbieter profitabel zu sein. Das geht aus Daten von Vanguard Group Inc. hervor.

13.04.2017 – fondsprofessionell.de – ETF-Nachfrage trotzt allen Marktwirren

Politische Risiken und die Sorge vor erhöhten Marktschwankungen haben Anleger zuletzt vorsichtig werden lassen – außer bei börsengehandelten Indexfonds: Ungeachtet äußerer Faktoren ist die Nachfrage nach ETFs dennoch hoch, berichtet die Comdirect-Tochter Ebase.

12.04.2017 – sueddeutsche.de – Vaamo-Gründer: „Jeder Kunde wird gleich behandelt“

Was Robo-Advisor sind und wie sie funktionieren. Ein Gespräch mit Vaamo-Vorstand Oliver Vins über digitale Geldverwalter.

12.04.2017 – faz.net – Geigen und Ferienhaus zwischen Aktien und Fonds

Auf der Anlegermesse Invest in Stuttgart ist alles gefragt. Besonders Internet-Finanzplattformen umwerben die Messebesucher. Die meisten Besucheer interessieren sich angesichts niedriger Zinsen für Informationen über die Anlage in Aktien, börsengehandelte Indexfonds (ETFs), Anleihen, Hebelprodukte oder Ähnliches.

12.04.2017 – capital.de – Zwei ETFs sind nur der Anfang

Nick King, Leiter der ETF-Sparte bei Fidelity, erklärt, warum die Fondsgesellschaft ins Geschäft mit Indexfonds eingestiegen ist und welche Pläne sie in diesem Bereich noch hat.

12.04.2017 – boerse-online.de – Cyberkriminalität boomt – Mit diesem ETF profitieren Anleger

Der Dieb kommt heutzutage durchs Netz. Daher boomt die Sicherheitsbranche. ETFS bietet einen ETF, der erfolgreich nur auf reinrassige Cyber-Sicherheitstitel setzt.

12.04.2017 – finanzen.net – Aktuelle ETF-Trends in Europa

Die Zuflüsse auf dem europäischen ETF-Markt konnten das erste Quartal positiv beenden und ihren positiven Trend im Jahr 2017 fortsetzen.

11.04.2017 – nzz.ch – ETF ziehen immer mehr Kapital an

Günstige Investments in Index-Anlagen haben im März weltweit fast 65 Mrd. $ Neugelder auf sich vereinigt. Sie profitieren von der guten Stimmung an den Aktienbörsen der USA, Europas und Japans.

11.04.2017 – private-banking-magazin.de – „Wir verzeichnen vermehrt Interesse von Family Offices“

Viele Anleger setzen Indexfonds gleich mit ETFs. Dabei gibt es feine, aber bedeutsame Unterschiede. Interview mit Valerio Schmitz-Esser, Leiter Index Solutions bei Credit Suisse Asset Management.