ETF-Pressespiegel des EXtra-Magazin
Nachfolgend finden Sie den ETF-Pressespiegel der aktuellen Kalenderwoche

Nachfolgend finden Sie den ETF-Pressespiegel der Kalenderwoche 17/2017. Wir haben darin die besten ETF-Artikel der vergangenen Tage zusammengefasst. Ausgewählt wurden die Artikel von der EXtra-Magazin Redaktion. Viel Spaß damit!

25.04.2017 – fondsprofessionell.de – ETF Securities: So rüsten sich Anleger für die Zinswende

In diesem Jahr werden die globalen Zinssätze einen entscheidenden Wendepunkt erreichen, prognostiziert ETF Securities. Das hat Auswirkungen auf unterschiedliche Anlageklassen. Was Anleger tun sollten.

24.04.2017 – plusvisionen.de – Robo-Advisor // Neuer Investmenttrend für Privatanleger

Seit fast nun einer Dekade gibt es sogenannte Robo-Advisor in den USA – alleine die beiden größten Anbieter (Betterment und Wealthfront) verwalten Vermögen im Wert von rund 10 Milliarden Euro. Bei uns sind solch clevere Finanzalgorithmen erst im Kommen…

24.04.2017 – wallstreet-online.de – DAX auf Allzeithoch – wehe, wenn der Markt wieder fällt!?

Die Frankreich-Wahl katapultiert den DAX auf ein neues Allzeithoch! Doch langjährige Aufwärtsbewegungen wie diese werden immer wieder von meist kurzen, aber äußerst ausgeprägten Phasen mit stark fallenden Aktienkursen unterbrochen. Deshalb gilt es auf einem Niveau auch mal wieder über eine Absicherung nach zu denken.

24.04.2017 – goldseiten.de – Umstellung des Junior Gold Miners ETFs sorgt für heftige Abschläge

Der GDXJ wurde einfach zu groß und zu beliebt. Viele Investoren, die sich nicht direkt in Einzelwerte dieses Sektors trauten, kauften in großem Stil diesen ETF. Aktien, die darin aufgrund der Indexzugehörigkeit enthalten waren, stiegen schon alleine wegen der Mittelzuflüsse in den GDXJ. Und zwar unabhängig davon, ob diese operativ und fundamental überzeugten oder nicht.

24.04.2017 – sueddeutsche.de – Warum Exchange Traded Funds vom Wert des Index‘ abweichen

Börsengehandelte Investmentfonds entwickeln sich nicht immer genau so wie der Börsenindex, den sie abbilden. Für diese Abweichungen der auch Exchange Traded Funds (ETF) genanntem Fonds sind verschiedene Faktoren verantwortlich.

20.04.2017 – wallstreet-online.de – Markus Kaiser/Andreas Krauss (StarCapital): Geiz ist geil, auch für Fonds

Vor zehn Jahren wurde der erste ETF-basierte Dachfonds lanciert – Markus Kaiser und Andreas Krauss (StarCapital) blicken zurück.

20.04.2017 – citywire.de – Zuflüsse in Milliardenhöhe: Deutsche AM reagiert auf steigende Nachfrage nach Renten-ETFs

Die Deutsche Asset Management reagiert auf die steigende Nachfrage nach Renten-ETFs und bietet zum einen Core-Renten-ETFs und zum anderen sogenannte Yield-Plus-ETFs an.

19.04.2017 – faz.net – ComStage verabschiedet sich von synthetischen ETFs

Eine Glaubensfrage, wenn es um das Thema ETFs ging, war stets, was besser sei. Ein ETF, der die zugrundeliegenden Vermögenswerte tatsächlich kauft oder einer der durch komplexe Gegengeschäfte mit anderen Banken (Swaps) die Wertentwicklung des Index nachbildet? Oder ist es am Ende egal?

19.04.2017 – finanzen.net – ETFs immer beliebter: Perfekte Anlage für Börsenneulinge oder Gefahr für den Finanzmarkt?

ETFs sind in den vergangenen Jahren zu den heimlichen Stars der Börse aufgestiegen, doch laut Experten besitzen sie auch ein gewaltiges Zerstörungspotenzial.

19.04.2017 – nzz.ch – Eigene Billig-Angebote belasten BlackRock

Blackrock ist die weltgrösste Fondsgesellschaft und sahnt konstant eine Menge desjenigen Neugeldes ab, das global in solche Finanzprodukte fliesst. Derzeit sind die Exchange Traded Funds (ETF) besonders beliebt. Sie bilden Finanzmarktindizes zu sehr günstigen Kosten nach. 64,5 Mrd. $ flossen im ersten Quartal in diese Produkte, die unter der Marke Ishares verkauft werden. Das ist ein Rekord-Wert.

18.04.2017 – fuw.ch – Passive Indexfonds verzeichnen Rekordzufluss

Nie zuvor ist innerhalb von drei Monaten den kotierten passiven Indexfonds (Exchange Traded Funds, ETF) so viel Geld zugeflossen wie im ersten Quartal 2017.

18.04.2017 – wallstreet-online.de – Marihuana in Kanada bald legal

Schon heute ist es möglich in viele kanadische Unternehmen mit Fokus auf Marihuana zu investieren. Seit kurzem gibt es sogar einen ETF unter dem Namen „Horizons Medical Marijuana Life Sciences ETF (“HMMJ”), der den North American Medical Marijuana Index“ nachbildet.

Interesse an News zu ETFs und Geldanlage?

Unser kostenloser Newsletter hält Sie auf dem Laufenden.

Nach seiner Ausbildung zum Bankkaufmann studierte Franz Rieber Informationsorientierte Betriebswirtschaftslehre und hat einen Master-Abschluss in Finance & Banking. Seit 2016 ist Franz Rieber für die Isarvest GmbH tätig und für das Projektmanagement und die Kundenbetreuung verantwortlich.