Start ETF-Pressespiegel ETF-Pressespiegel – KW 35/2012

ETF-Pressespiegel – KW 35/2012

20
etfpressespiegel

Nachfolgend finden Sie den ETF-Pressespiegel der Kalenderwoche 35 / 2012. Wir haben darin die besten ETF-Artikel der vergangenen Tage zusammengefasst. Ausgewählt wurden die Artikel von der EXtra-Magazin Redaktion. Viel Spaß damit!

Aktueller ETF-Pressespiegel

27.08.2012 – focus.de – ETF-Anleger nehmen vor EZB-Entscheid Gewinne mit

Anleger börsengehandelter Fonds haben in der vergangenen Woche am deutschen Aktienmarkt Gewinne mitgenommen.

27.08.2012 – morningstar.ch – Für HSBC scheint in Fernost die Sonne am hellsten

Bei den Handelskosten für ETFs auf den pazifischen Aktienmarkt gibt es eine weite Spanne. Der wöchentliche ETF-Spread-Bericht.

27.08.2012 – morningstar.ch – Die Konsolidierung am ETF-Markt findet – vorerst – anderswo statt

Russell Investments tritt in den USA den Rückwärtsgang an. ETF-Konsolidierung in Europa lässt unterdessen auf sich warten. Die Morningstar-ETF-Kolumne.

25.08.2012 – boerse.de – Facebook verärgert ETFs

Das schlechte Abschneiden der Facebook-Aktie und der anhaltende Kursrückgang verärgern die US-Anbieter von ETFs, die sich auf Social-Media-Unternehmen spezialisiert haben.

24.08.2012 – aktiencheck.de – Edelmetall-ETFs verzeichnen teilweise kräftige Zuflüsse

Heute Morgen kommt es bei den Edelmetallen zu moderaten Gewinnmitnahmen, nachdem diese gestern allesamt mehrmonatige Höchststände erreicht hatten, so die Analysten von Commerzbank ( Zum Testbericht) Corporates & Markets.

22.08.2012 – boerse.de – Marketingprobleme in der ETF-Branche

Angesichts der Vielzahl der neu emittierten Indexfonds hat die ETF-Branche allmählich Probleme bei der Vermarktung.

22.08.2012 – handelsblatt.com – „Wir sind für Fondsmanager keine Bedrohung mehr“

Mit fünf neuen Indexfonds ist die Marke von 1000 auf Xetra gehandelten ETFs geknackt. Doch von dem Begriff Produktflut will Thorsten Michalik, der Chef von db X-Trackers nichts wissen. Ganz im Gegenteil.

22.08.2012 – nzz.ch – Startschuss für ETF-Geschäft in Ghana

Mit einigen Monaten Verzögerung startet nun der Handel mit börsennotierten Indexfonds (ETF) im afrikanischen Staat Ghana. Am Mittwoch soll der erste ETF an der Ghana Stock Exchange kotiert werden, wie die Börse am Mittwoch mitteilte.

21.08.2012 – DAF – DAX: „Wir müssen mit Rückschlägen rechnen“

BSTV 28082012Auch wenn der DAX die 7.000-Punkte-Marke genommen hat, bleibt Frank Benz, Vorstand der Benz AG, vorsichtig optimistisch: „Wir gehen momentan davon aus, dass wir uns noch eine Zeitlang um diese Marke bemühen und mit Rückschlägen rechnen müssen.“ Um den Trend nachhaltig fortführen zu können, seien „gute und sinnvolle Signale“ aus der Politik notwendig. Darüber hinaus seien positive Impulse aus der Wirtschaft wichtig für die Anleger. Auch wenn sich derzeit ein Rückgang der Konjunktur ankündigt, gebe es allerding noch keine Zeichen für einen Einbruch.

Die Lage auf dem ETF-Markt ist laut Frank Benz derzeit neutral: „Die Anleger waren sehr ausgeglichen was das Kauf- und Verlaufsverhalten anging.“ Umsatzspitzenreiter kamen dabei aus dem DAX-Bereich, es gab allerdings auch „exotische Ausreißer“. Welche das waren und wie Frank Benz derzeit Kupfer und Platin einschätzt, sehen Sie in der „FondsChance“!

TEILEN
Die Redaktion des EXtra-Magazins setzt sich aus erfahrenen Finanzexperten zusammen. Teilweise veröffentlichen wir auch Gastbeiträge auf unserem Portal. Wir lieben ETFs, Indexfonds und alles zum Thema Geldanlage und arbeiten täglich daran Ihnen die aktuellsten und nützlichsten Informationen zu liefern.