Start ETF-Pressespiegel ETF-Pressespiegel KW 41/2017

ETF-Pressespiegel KW 41/2017

165
ETF-Pressespiegel des EXtra-Magazin
Nachfolgend finden Sie den ETF-Pressespiegel der aktuellen Kalenderwoche

Nachfolgend finden Sie den ETF-Pressespiegel der Kalenderwoche 41/2017. Wir haben darin die besten ETF-Artikel der vergangenen Tage zusammengefasst. Ausgewählt wurden die Artikel von der EXtra-Magazin Redaktion. Viel Spaß damit!

09.10.2017 – finanzen.net – Lyxor optimiert ETF-Produktpalette

Mit einem Bündel an Maßnahmen will Lyxor seine ETF-Produktpalette optimieren, um seine Stellung am Markt zu festigen und auszubauen.

06.10.2017 – wallstreet-online.de – Hohe Zuflüsse in Pacific-Region – MSCI Pacific mit sehr starker Performance

Von Japan bis Australien boomen die Märkte. Hohe Nachfragen aus Indien und China treiben Wirtschaft und Börsen. Das puscht den MSCI Pacific, sagt Thomas Meyer zu Drewer von ComStage im Gespräch mit Antje Erhard.

06.10.2017 – finanzen.net – BNP Paribas AM: ETF- und Indexfondsgeschäft in Deutschland verstärkt

BNP Paribas Asset Management setzt den Ausbau seines Geschäfts mit ETF- und Indexfonds in Europa fort und ernennt Chris Hofmann zum Senior Sales Manager für Deutschland, Österreich und die deutschsprachige Schweiz.

06.10.2017 – btc-echo.de – BlackRock lehnt die Auflage eines Bitcoin-ETF vorerst ab

In einem Interview mit Bloomberg hat Mark Wiedman, Global Head of iShares and Index Investments for BlackRock, geäußert, dass er es für nicht sinnvoll hält, einen Bitcoin-ETF aufzulegen.

06.10.2017 – handelsblatt.com – Aus Enttäuschung ETF

Viele private Investoren interessieren sich einer Umfrage zufolge für Indexfonds (ETFs). Sie sind enttäuscht von aktiven Fondsmanagern, wissen aber oft nicht genau, worauf sie sich einlassen – und haben überzogene Renditeerwartungen.

06.10.2017 – faz.net – Die Fondsbranche ist sich nicht grün

In der Fondsbranche prallen derzeit Meinungen aufeinander. Debattiert wird über den Sinn von ETFs, aber auch um die Weitergabe von Kosten. Und den zurückhaltenden deutschen Sparer.

05.10.2017 – fondsprofessionell.de – Invesco ernennt neuen ETF-Chef

Sascha Specketer ist neuer Chef von Powershares in Deutschland, Österreich und Osteuropa. Im April hatte Invesco, die Muttergesellschaft von Powershares, den ETF-Anbieter Source übernommen.