Start ETF-Pressespiegel ETF-Pressespiegel KW 52/2015

ETF-Pressespiegel KW 52/2015

41
ETF-Pressespiegel des EXtra-Magazin
Nachfolgend finden Sie den ETF-Pressespiegel der aktuellen Kalenderwoche

Nachfolgend finden Sie den ETF-Pressespiegel der Kalenderwoche 52/2015. Wir haben darin die besten ETF-Artikel der vergangenen Tage zusammengefasst. Ausgewählt wurden die Artikel von der EXtra-Magazin Redaktion. Viel Spaß damit!

21.12.2015 – fondsprofessionell.de – Sind Mischfonds wirklich so schlimm?

Wer in den vergangenen Wochen die Fachpresse verfolgt hat, kann eigentlich nur zu einem Ergebnis kommen: Mischfonds schaden dem Anlegerwohl. Vermutlich dauert es nicht mehr lange, bis die ersten ein Totenkopf-Symbol auf den Marketingunterlagen fordern, um die Anleger vor unbedachten Investments zu schützen.

19.12.2015 – onvista ( Zum Testbericht).de – Ganz vorne dabei im Jahr 2015

Seit Jahresbeginn kletterte der CSI 300 Health Care Index um 43 Prozent. Damit ist der ETF auf den chinesischen Gesundheitsindex ganz vorne dabei im Jahr 2015. Wir stellen Ihnen den ETF auf den CSI 300 Health Care vor und sagen Ihnen, warum der Index weiter steigen könnte.

18.12.2015 – dasinvestment.com – ETFs und aktive Fonds richtig kombinieren

Die großen, etablierten Aktienmärkte sind schwer zu schlagen. Daher bieten sich Indexfonds an, die den Kern eines Portfolios bilden. Die exotischeren Satelliten-Positionen sollten dagegen aktiv bleiben.

18.12.2015 – faz.net – Japans Notenbank weitet Wertpapierkäufe aus

Die BoJ behielt das Oberziel bei, durch Ankäufe von Staatsanleihen und anderen Wertpapieren die Geldbasis um 80 Billionen Yen im Jahr zu erhöhen. Sie kündigte aber zusätzliche Käufe von börsengehandelten Fonds (ETF) an und will künftig Staatsanleihen noch längerer Restlaufzeit kaufen.

18.12.2015 – onvista ( Zum Testbericht).de – S&P China 500: Neuer Ucits-ETF für „vollständige China-Story“ am Markt

Die Industrial and Commercial Bank of China (Europe) hat die Zulassung eines Indexfonds erhalten, der als Ucits-Produkt den S&P China 500 Index abbildet. Er ist in Deutschland unter anderem als Euro-Anteilsklasse erhältlich.

17.12.2015 – fuw.ch – Die besten ETF aus Europa und dem Euroraum

Es gibt drei bekannte Börsenindizes, die das ganze Aktienspektrum Europas abdecken: Der MSCI Europe sowie der Stoxx Europe 50 und Stoxx Europe 600. Im historischen Vergleich fällt der Stoxx Europe 50 deutlich ab. Das liegt vor allem an der geringen Marktbreite.

16.12.2015 – fondscheck.de – WisdomTree EM Equity Income UCITS ETF: Verborgene Werte in Schwellenmärkten erkennen

„Bei WisdomTree nutzen wir unsere jährliche Index-Neugewichtung als entscheidende Gelegenheit, Value-Chancen zu erkennen“. So die Experten von WisdomTree Europe im Kommentar zum WisdomTree Emerging Markets Equity Income UCITS ETF (DEM)

{youtube}x59IsAfsm_8{/youtube}

16.12.2015 – wallstreet-online.de – Die Lunte brennt! Chaos am Markt für High-Yield Junk-Bonds – Investoren in der Falle?

In Zeiten der Nullzinspolitik sind Zinsen von fünf oder sieben Prozent auch für Privatanleger das reinste Lockmittel. Da boten sich hochverzinste Junk-Bonds ETF wohlfeil und versprachen das große Geld. Das kleine Problem: Wie auch bei den Subprime Hypotheken handelt es sich hierbei um hoch komplexe Finanzprodukte und einen verhältnismäßig illiquiden Markt.

16.12.2015 – boerse-online.de – ETF: Comstage MSCI Taiwan: Günstig und dividendenstark

Taiwan, der Inselstaat vor der chinesischen Küste, ist das wichtigste Bindeglied zwischen Konzernen wie Apple oder Samsung und deren Fertigungsstätten in China. Und das sollte auch in Zukunft so bleiben.

easyfolio: Portfoliolösungen leicht gemacht

{youtube}EGhqRDkurUE{/youtube}

TEILEN
Die Redaktion des EXtra-Magazins setzt sich aus erfahrenen Finanzexperten zusammen. Teilweise veröffentlichen wir auch Gastbeiträge auf unserem Portal. Wir lieben ETFs, Indexfonds und alles zum Thema Geldanlage und arbeiten täglich daran Ihnen die aktuellsten und nützlichsten Informationen zu liefern.