Start ETF-Pressespiegel ETF-Pressespiegel – KW 8

ETF-Pressespiegel – KW 8

19
pressespiegel_160x128

Nachfolgend finden Sie den ETF-Pressespiegel der Kalenderwoche 8. Wir haben darin die besten ETF-Artikel der letzten Handelswoche zusammengefasst. Ausgewählt wurden die Artikel von der EXtra-Magazin Redaktion. Viel Spaß damit.

Aktueller ETF-Pressespiegel

20.02.2010 – FTD.de – Tiefgefroren statt flüssig

Obwohl die Performance vieler Zertifikate auf Hedge-Fonds 2009 recht ansehnlich war, leiden sie unter ihrem angekratzten Image und mangelnder Liquidität. Dabei gibt es Alternativen im Bereich der Indexfonds.

23.02.2010 – Das Investment.com – Kommalpha-Umfrage: ETF-Markt ist satt

Jetzt ist es langsam gut: Mehr als jeder dritte potenzielle ETF-Anleger bezeichnet das derzeit verfügbare Angebot an börsennotierten Indexfonds (ETF) als völlig ausreichend.

25.02.2010 – Börse Online – Mit Indexfonds auf Inflation setzen

Während die Fondsindustrie insgesamt nur mäßig wächst, verbuchen börsengehandelte Indexfonds (Exchange Traded Funds, ETFs) hohe Zuflüsse. 2009 flossen in Deutschland rund zehn Milliarden Euro in diese Produkte.

26.02.2010 – BoerseGo.de – Mehr Hedgefonds verpacken 2010 ihre Produkte in ETF-Hülle

Hedgefonds-Unternehmen werden nach Einschätzung von BlackRock künftig verstärkt ETFs mit ihren Fonds als Basiswerten kreieren. Hedgefonds seien in der Vergangenheit für die Anleger wegen der hohen Mindestzeichnungssumme und den Maximum-Investoren-Limits schwer investierbar gewesen, aber die Hedgefondsanbieter würden jetzt stärker auf ETFs schauen, teilt Deborah Fuhr, Global Head of ETF-Research von Black Rock, in ihrer Branchenstudie für Januar mit.

26.02.2010 – Wirtschaftsblatt – Mit Devisenfonds auf den Spuren von George Soros

Der Devisenmarkt ist der größte Finanzplatz der Welt. Wer da mitspielen will, braucht viel Zeit und Geld – oder den richtigen Fonds.

25.02.2010 – Deutsches Anleger Fernsehen – Zu Gast – Jim Rogers, Investmentlegende

daf_jim_rogersGold steigt auf 3000 Dollar. Der Dollar hat keine Zukunft. Das Desaster geht weiter. Starke Worte einer Investmentlegende: Jim Rogers. Wie sieht er die Welt heute? Die Investmentlegende zu Gast bei Eins: Eins Jünemann.

 

 

 

Darüberhinaus gab es natürlich viele weitere Meldungen über die wir selbst berichtet haben. Diese finden Sie in unserem ETF-News-Bereich.

TEILEN
Vorheriger ArtikelJim Rogers im DAF Interview über Rohstoffe
Nächster ArtikelETFlab bringt ETF auf Unternehmensanleihen
Die Redaktion des EXtra-Magazins setzt sich aus erfahrenen Finanzexperten zusammen. Teilweise veröffentlichen wir auch Gastbeiträge auf unserem Portal. Wir lieben ETFs, Indexfonds und alles zum Thema Geldanlage und arbeiten täglich daran Ihnen die aktuellsten und nützlichsten Informationen zu liefern.