Start ETF-Pressespiegel ETF-Pressespiegel KW45/2014

ETF-Pressespiegel KW45/2014

29
etf pressespiegel

Nachfolgend finden Sie den ETF-Pressespiegel der Kalenderwoche 45/2014. Wir haben darin die besten ETF-Artikel der vergangenen Tage zusammengefasst. Ausgewählt wurden die Artikel von der EXtra-Magazin Redaktion. Viel Spaß damit!

29.10.2014 – Wirtschaftswoche – Profis gegen Amateure: Fondsmanager erzielen keine höhere Rendite als Privatanleger

Sind aktiv gemanagte Investmentfonds tatsächlich besser als Indexfonds? Eine neue Studie lässt daran erneut Zweifel aufkommen.

02.11.2014 – Wirtschafts Woche – Börsen nachbauen: Wie Anleger von Indexfonds profitieren können

Börsengehandelte Indexfonds (ETFs) gelten als günstig und werden bei Anlegern immer beliebter, ihr Einfluss auf die Börsenkurse wächst. Das gefährdet die Effizienz der Märkte.

ETF-Suche: „So finden Sie alles im Netz“

Wer in Indexfonds investiert, bekommt in der Regel keine individuelle Beratung. Aber im Netz gibt es ein riesiges Angebot. Was zeichnet die besten Infos aus?

{youtube}GLtOaPzOjoI{/youtube}

29.10.2014 – finanzen.net – Start für den ersten Wandler-ETF

Mehr als 1.000 ETFs gibt es bereits auf dem deutschen Markt – und dennoch war bisher kein einziges Produkt darunter, das einen Wandelanleiheindex abbildet. Das ändert sich nun: State Street ­Global Advisors (SSGA) will als erster ETF-Anbieter einen globalen und ­repräsentativen Index für Wandelanleihen, auf Englisch Convertible Bonds genannt, abbilden.

03.11.2014 – Börse Online – db x-trackers ATX ETF: Wiener Börse lockt mit Schnäppchen

Viele Papiere österreichischer Konzerne sind sehr günstig bewertet. Das Aufholpotenzial überwiegt das geopolitische Risiko der Ukraine-Krise. Mutige greifen langsam zu.

29.10.2014 – Börse Online – Fondsneuheiten im Test

Die wichtigsten Neuemissionen und Empfehlungen der letzten Zeit im Rückblick.

Was tun bei niedrigen Zinsen?

Die Zinsen sind historisch niedrig und es sieht nicht danach aus, als würde sich daran so schnell etwas ändern. Was können Anleger in dieser Situation tun? Mehr dazu von Anouch Wilhelms von der Commerzbank ( Zum Testbericht).

{youtube}6n5dT2tzAn0{/youtube}

03.11.2014 – faz.net – Indexfonds sind nicht ganz so einfach

Oft wird empfohlen, mit ETFs in den gesamten Kapitalmarkt zu investieren. Denn Fondsmanager schlagen mit ihrer Wertpapierauswahl selten den Markt und kosten viel. Doch mit dieser Denkweise springen Anleger zu kurz.

04.11.2014 – easyfolio BLOG – Diese fünf Fragen sollten sich Privatanleger stellen

Viele Privatanleger investieren zögerlich und können sich kaum zu einer Entscheidung durchringen. Das liegt unter anderem daran, dass der Finanzvertrieb in den vergangenen Jahren nicht immer im Sinne der Kunden gehandelt hat. Gebührenfallen und ungeeignete Produkte wurden oftmals von Beratern an den Investor gebracht. Auch wirkt die Finanzkrise noch immer nach und viele Anleger sind skeptisch. Um herauszufinden, was sie wirklich brauchen, sollten sich Anleger ein Handvoll einfacher Fragen stellen

easyfolio: Portfoliolösungen leicht gemacht

{youtube}EGhqRDkurUE{/youtube}

30.10.2014 – Börse Online – Neue Faktor-ETFs von iShares

iShares lanciert vier neue Smart-Beta-ETFs. Sie decken die Faktoren Momentum, Quality, Size und Value ab. €uro fondsxpress erklärt, auf welche Kriterien die globalen Aktien-ETFs setzen und was in den Portfolios steckt.

01.11.2014 – Handelszeitung – Öl- und Fracking-Boom – wie Anleger mitverdienen

Dank Fracking boomt die Energieinfrastruktur in den USA. Viele Sektorvertreter tragen die Rechtsform der steuerbegünstigten MLP und kassieren stabile Maut für ihre Pipelines. Wie Anleger mitverdienen.
VonWolfgang Hagl

Podcast Börse München

Den Bankenstresstest haben gerade die deutschen Banken gut weggesteckt, doch wie krisenfest sie wirklich sind, wird wohl erst die nächste Krise zeigen. Deshalb ist hier weiterhin Vorsicht geboten. Die konjunkturellen Daten und auch einige Unternehmenskennzahlen gerade in Deutschland sorgten vor allem bei den Pessimisten an der Börse für Oberwasser. Zu raten ist deshalb zu einer genauen Überprüfung der Einzelwerte – egal aus welchem Land und welcher Branche.

{vimeo}110577787{/vimeo}

29.10.2014 – br.de – Sparen und Geldanlage: Wie Sie mehr aus Ihrem Geld machen

Die Zinsen sind noch immer sehr niedrig und vor Aktien als Geldanlage schrecken viele Deutsche zurück. Die Bundesbürger sind dennoch Meister des Sparens. Mit diesen Tipps geht’s einigermaßen sicher durch den Finanzdschungel.

TEILEN
Die Redaktion des EXtra-Magazins setzt sich aus erfahrenen Finanzexperten zusammen. Teilweise veröffentlichen wir auch Gastbeiträge auf unserem Portal. Wir lieben ETFs, Indexfonds und alles zum Thema Geldanlage und arbeiten täglich daran Ihnen die aktuellsten und nützlichsten Informationen zu liefern.