Start ETF-Videocenter ETF kompakt: Mit Faktor auf europäische Aktien setzen

ETF kompakt: Mit Faktor auf europäische Aktien setzen

50

Der Lyxor J.P. Morgan Multi-Factor Europe bietet Chancen für aktienorientierte Anleger, die nicht nur auf Indizes setzen wollen, die nach Marktkapitalisierung gewichtet sind. „Mit dem Produkt wird mit Hilfe von fünf Faktoren gezielt ein Referenzindex mit europäischen Aktien gebildet“, erklärt Heike Fürpaß-Peter von Lyxor.

Diese Faktoren sind allesamt gleich gewichtet und der Index wird monatlich neu berechnet. Vorteil für die Anleger: „Natürlich eine gewisse Diversifikation und die Anleger holen sich durch diverse Kriterien mehr Chancen für Kursgewinne ins Depot“, erläutert Fürpaß-Peter weiter. Die Einzelheiten zu dem Produkt und für welche Anleger sich das Produkt eignet, erklärt Heike Fürpaß-Peter im Interview mit Christoph Damm.

TEILEN
Vorheriger Artikeleasyfolio 50 als Basis im Depot
Nächster ArtikelLyxor verstärkt physische Replikation auf 50 Prozent der Vermögenswerte
Die Redaktion des EXtra-Magazins setzt sich aus erfahrenen Finanzexperten zusammen. Teilweise veröffentlichen wir auch Gastbeiträge auf unserem Portal. Wir lieben ETFs, Indexfonds und alles zum Thema Geldanlage und arbeiten täglich daran Ihnen die aktuellsten und nützlichsten Informationen zu liefern.