Hier bietet die MK Anleger Gesellschaft von Markus Köppl ihre Dienstleistung an, um Anleger und Berater zusammenzubringen.

„Zunächst prüfen, ob überhaupt Beratungsbedarf besteht, dann wählen wir für den Kunden den nach unserer Erfahrung besten Berater aus und fungieren danach weiter als neutraler Ansprechpartner“, erläutert Markus Köppl. Entscheidend sei die Expertise des Vermögensverwalters, den man genau überprüfe.

„Viele der Vermögensverwalter und Berater nutzen ETFs“, hat Christian Bimüller vom Anbieter iShares festgestellt.

Markus Köppl: „Das rechnet sich allemal“

Das bestätigen die Untersuchungen der MK Anleger Gesellschaft: „Rund ein Drittel der Berater setzt auf ETFs und gewichtet die in den Portfolios mit 35 Prozent“, so Köppl. Angesprochen auf die Kosten der Dienstleistung der MK Anlegergesellschaft ist Köppl überzeugt: „Das rechnet sich allemal, wenn Sie dafür einen guten Berater und Vermögensverwalter bekommen, der genau Ihren Zielen entspricht.“

Hier finden Sie einen Überblick über alle Robo-Advisor in Deutschland.

Mehr Infos über die MK Anleger Gesellschaft gibt es hier.

Interesse an News zu ETFs und Geldanlage?

Unser kostenloser Newsletter hält Sie auf dem Laufenden.

Nach seiner Ausbildung zum Bankkaufmann studierte Franz Rieber Informationsorientierte Betriebswirtschaftslehre und hat einen Master-Abschluss in Finance & Banking. Seit 2016 ist Franz Rieber für die Isarvest GmbH tätig und für das Projektmanagement und die Kundenbetreuung verantwortlich.