Alle Chancen der Automobilindustrie in einem Auto-ETF

Die Autobranche geizt nicht mit Neuheiten. An der Börse sind Auto-Aktien schon auf der Überholspur. Nutzen Sie diese Chancen mit einem Auto-ETF.

Es ist wieder soweit. Bald öffnet die Internationale Automobilausstellung in Frankfurt auch für ganz normale Autofans die Pforten. Bislang dürfen lediglich Fachbesucher die zahlreichen Neuheiten der Automobilindustrie bestaunen. Ein Trend, der sich durch sämtliche Preisklassen zieht: Spritsparende Hybridfahrzeuge, die man auch an die Steckdose hängen kann sowie reine Elektrofahrzeuge. Sowohl Volkswagen als auch Porsche, Daimler oder BMW haben diese Modelle im Angebot.

Visionen kehren in die Branche zurück

Weiterhin bestimmt ein Zukunfts-Thema die Branche: Das selbstfahrende Auto soll bis 2020 Realität werden. Sowohl Nissan als auch Daimler haben sich dieses ehrgeizige Ziel gesetzt. Gemeinsam mit den neuen Öko-Modellen zeigt die Automobilindustrie damit, dass Innovationskraft für die Branche kein Fremdwort ist. Ambitionierte Visionen blieben bislang meist Gedankenspiele. Der harte Wettbewerb und der dringliche Wunsch der Kunden nach etwas Neuem könnten den etwas angestaubten Automobilherstellern jetzt neuen Schwung bringen.

Satte Renditen mit einem Auto-ETF

An der Börse ist dieser Schwung bereits allgegenwärtig. In diesem Jahr entwickelten sich die Aktien von Autoherstellern und Zulieferern prächtig. Ein geeignetes Produkt, um von dieser Entwicklung ganzheitlich zu profitieren, ist der Lyxor ETF STOXX Europe 600 Automobiles & Parts (WKN: LYX0AN). Der ETF bündelt Titel aus dem Bereich der Autohersteller und der Zulieferer und vereint Aktien mit kleiner, mittlerer und großer Marktkapitalisierung. Im laufenden Jahr erreichte der Index eine Performance von 22,3 Prozent. Die Gesamtkostenquote liegt bei 0,3 Prozent.

Interessieren könnte Sie auch unser Artikel Autoaktien: Mit Volldampf voraus und in der ETF-Suche finden Sie darüber hinaus auch eine Liste mit Automobil-ETFs.

Weitere interessante Investmentmöglichkeiten finden Sie in unserem ETF-Anlageleitfaden. Dieser erleichtert Ihnen den Einstieg in die Welt der Exchange Traded Funds (ETFs). Wir stellen Ihnen darin die Anlegemöglichkeiten einzelner Länder, Regionen, Sektoren oder Investmentthemen vor.

Bitte melden Sie sich für unseren kostenfreien ETF-Newsletter an.

Lyxor STOXX Europe 600 Automobiles & Parts UCITS ETF

WKN: LYX0AN ISIN: FR0010344630
Kurs

64,13 €

Kosten (TER) 0,30 %
Fondsvolumen 38,89 Mio. €
Indexabbildung synthetisch
1 Monat -4,38 %
Lfd. Jahr -9,94 %
Mehr ETFs finden: ETF-Suche

Interesse an News zu ETFs und Geldanlage?

Unser kostenloser Newsletter hält Sie auf dem Laufenden.

Die Redaktion des EXtra-Magazins setzt sich aus erfahrenen Finanzexperten zusammen. Teilweise veröffentlichen wir auch Gastbeiträge auf unserem Portal. Wir lieben ETFs, Indexfonds und alles zum Thema Geldanlage und arbeiten täglich daran Ihnen die aktuellsten und nützlichsten Informationen zu liefern.