konsumchinaetf

In den USA geht es wieder aufwärts. Eine besondere Konstellation bietet Anlegern außergewöhnliche Chancen im Konsum-Sektor.

Läuft es in den USA wirtschaftlich gut, kann sich auch der Rest der Welt freuen. Dieser alte Grundsatz gilt mit einigen Einschränkungen auch heute noch. Erst kürzlich überraschte die größte Volkswirtschaft der Welt mit einem Wirtschaftswachstum, das so deutlich nicht viele Analysten erwartet hätten: Im zweiten Quartal des Jahres kletterte das US-Bruttoinlandsprodukt um 2,5 Prozent. Vor allem steigende Exporte und die zunehmende Konsumlust der US-Amerikaner beflügelten die Wirtschaft.

Win-Win-Situation für Anleger?

Hauptgrund für steigenden Konsum in den USA sind sinkende Arbeitslosenzahlen. Die Arbeitslosenquote liegt mit 7,4 Prozent im historischen Vergleich zwar noch immer über dem Durchschnitt, doch hat die erhöhte Arbeitslosenquote für Anleger auch eine positive Seite: Die US-Notenbank Fed macht ein Ende ihrer expansiven Geldpolitik von der Entwicklung der Arbeitslosigkeit in den USA abhängig – bleibt die Arbeitslosigkeit erhöht, bleibt auch die lockere Geldpolitik bestehen. Sinkt die Arbeitslosigkeit, steigt zwar die Aussicht auf ein Ende der geldpolitischen Stimuli aber gleichsam auch die Chance darauf, dass der Binnenkonsum die US-Wirtschaft weiter antreibt. Diese Konstellation könnte für Anleger nach der Kurskorrektur der vergangenen Tage interessant sein.

25 Prozent Rendite im laufenden Jahr

Besonders interessant könnte der Lyxor ETF S&P 500 Cap. Cons. Discretionary Sector (WKN: LYX0N1) sein. Der Index fasst US-Aktien aus dem Bereich der Nicht-Basiskonsumgüter zusammen. Größte Depotpositionen sind Comcast (6,87%), Home Depot (6,55%), Walt Disney (6,21%) und McDonalds (6,19%). Im laufenden Jahr erwirtschaftete der Index eine Rendite von 25 Prozent. Die Gesamtkostenquote ist mit 0,2 Prozent außergewöhnlich niedrig.

Interesse an News zu ETFs und Geldanlage?

Unser kostenloser Newsletter hält Sie auf dem Laufenden.

Die Redaktion des EXtra-Magazins setzt sich aus erfahrenen Finanzexperten zusammen. Teilweise veröffentlichen wir auch Gastbeiträge auf unserem Portal. Wir lieben ETFs, Indexfonds und alles zum Thema Geldanlage und arbeiten täglich daran Ihnen die aktuellsten und nützlichsten Informationen zu liefern.