Start ETFs im Fokus Der sichere Hafen für Anleger

Der sichere Hafen für Anleger

175
Schiff im hafen
Anleihen sind alles andere als unbeliebt. Das derzeitige Marktumfeld sorgt für einen Run auf deutsche Staatspapiere.

Während turbulenter Börsenzeiten flüchten Anleger gerne in einen sicheren Hafen. Als solch sicherer Hafen gilt beispielsweise Gold aber auch Anleihen von Staaten mit hoher Bonität. Insbesondere deutsche Staatsanleihen sind sehr liquide. Wer sich von den Papieren trennen will, dem gelingt das in der Regel schnell und ohne Kursrückgänge. Aus diesem Grund sind deutsche Staatspapiere gerade bei Großinvestoren beliebt. 2016 zeigten deutsche Staatsanleihen mit Laufzeiten länger als zehn Jahre mit einer Rendite von bislang 3,6 Prozent auf beeindruckende Weise, dass mit ihnen auch 2016 zu rechnen ist.

Staatsanleihen 2016 mit positiver Bilanz

Angesichts der Kursrückgänge am Aktienmarkt stehen Anleger derzeit vor der Frage, ob sich ein Investment am Kapitalmarkt überhaupt noch lohnt. Die große Nachfrage nach sicheren Häfen kann sich für Anleger auszahlen. Es bietet sich daher an, Staatsanleihen einem Depot zumindest beizumischen. Mittels ETFs ist dies unkompliziert und kostengünstig möglich. Auch bieten ETFs eine hohe Liquidität auch während Marktphasen mit einer hohen Volatilität.

Zwölf Anleihen in einem ETF

Der ComStage iBoxx EUR Sov. Germany Capped 10+ TR UCITS ETF (WKN: ETF523) bündelt von der Bundesrepublik Deutschland begebene Anleihen mit einer Restlaufzeit von mindestens zehn Jahren. Insgesamt sind zwölf verschiedene Papiere im Index vertreten. Die Kupons rentieren zwischen 2,5 und 6,5 Prozent. Die maximale Gewichtung einer Anleihe im Index darf dreißig Prozent betragen, wird allerdings derzeit nicht annähernd erreicht. Die Gesamtkostenquote liegt bei 0,12 Prozent.

Nico Popp für www.extra-funds.de

Jetzt für den wöchentlichen ETF-Newsletter anmelden

TEILEN
Vorheriger ArtikelEines der seltensten Metalle der Welt
Nächster ArtikelÖlschwemme und ein Ende
Die Redaktion des EXtra-Magazins setzt sich aus erfahrenen Finanzexperten zusammen. Teilweise veröffentlichen wir auch Gastbeiträge auf unserem Portal. Wir lieben ETFs, Indexfonds und alles zum Thema Geldanlage und arbeiten täglich daran Ihnen die aktuellsten und nützlichsten Informationen zu liefern.