Der TecDAX hängt alle ab | EXtra-Magazin

Die Gewinner finden sich vor der Haustür. Der TecDAX gehört 2015 zu den besten Aktienindizes.

Die Aktienmärkte sind wieder in Fahrt. Gerade auch der deutsche TecDAX gehörte zuletzt zu den Gewinnern. Der Index, der deutsche Technologie-Titel vereint, ist anders ausgerichtet als das US-amerikanische Pendant Nasdaq. Die Aktien im TecDAX haben zwar auch einen Fokus auf Software, doch spielen auch Medizintechnik-Unternehmen und zahlreiche andere Gesellschaften, die dank deutscher Ingenieurskunst in ihrer Nische führend sind. Noch vor Jahren dominierten im TecDAX Solartitel. Diese Altlasten haben den Index lange verlassen. Seitdem ist auch die Dynamik in den TecDAX zurückgekehrt.

TecDAX: Gute Unternehmen in einem Index

Mittlerweile notiert der Index bereits wieder im Bereich der Höchstkurse. Gelingt dem TecDAX ein neues Rekordniveau, könnte dies neuerliche Kaufanreize schaffen. Zwar bieten Unternehmen aus dem Index interessante Chancen, doch können sich Anleger die Suche nach den besten Aktien sparen und marktbreit in den gesamten Index investieren. Zwar sind einige der Titel im Index in Zeiten niedriger Umsätze durchaus auch markteng und somit schwer handelbar, doch hat sich ein ETF seit Jahren bewährt.

iShares überzeugt seit Jahren

Der iShares TecDAX (WKN:593397) bildet den Index so exakt als möglich ab. Enthalten sind sämtliche dreißig Titel des deutschen Technologie-Index. Dass der Index bei Anlegern beliebt ist, zeigt auch das Anlagevolumen: Derzeit sind 335 Millionen Euro im ETF investiert. Im laufenden Jahr war eine Rendite von rund 33 Prozent möglich. Die Gesamtkostenquote liegt bei lediglich 0,51 Prozent.

iShares TecDAX® UCITS ETF (DE)

WKN: 593397 ISIN: DE0005933972
Kurs

24,32 €

Kosten (TER) 0,51 %
Fondsvolumen 896,56 Mio. €
Indexabbildung physisch
1 Monat -7,52 %
Lfd. Jahr +5,83 %
Mehr ETFs finden: ETF-Suche

Interessieren könnte Sie auch unser Artikel MDAX-ETF startet durch und in der ETF-Suche finden Sie eine Liste mit Mid Cap-ETFs.

Weitere interessante Investmentmöglichkeiten finden Sie in unserem ETF-Anlageleitfaden. Dieser erleichtert Ihnen den Einstieg in die Welt der Exchange Traded Funds (ETFs). Wir stellen Ihnen darin die Anlegemöglichkeiten einzelner Länder, Regionen, Sektoren oder Investmentthemen vor.

Bitte melden Sie sich für unseren kostenfreien ETF-Newsletter an.

 

Interesse an News zu ETFs und Geldanlage?

Unser kostenloser Newsletter hält Sie auf dem Laufenden.

Die Redaktion des EXtra-Magazins setzt sich aus erfahrenen Finanzexperten zusammen. Teilweise veröffentlichen wir auch Gastbeiträge auf unserem Portal. Wir lieben ETFs, Indexfonds und alles zum Thema Geldanlage und arbeiten täglich daran Ihnen die aktuellsten und nützlichsten Informationen zu liefern.