Start ETFs im Fokus Die Märkte fahren Achterbahn – Anleger profitieren

Die Märkte fahren Achterbahn – Anleger profitieren

43
dax index

Das Auf und Ab der Märkte kann Anleger nervös machen – oder attraktive Renditen bescheren.

Kaum hatte sich die Stimmung an den Aktienmärkten gebessert, folgte die nächste Hiobsbotschaft. Am Montag starteten die chinesischen Märkte turbulent in die neue Woche und rissen sowohl Europa als auch die USA mit. Anleger sind irritiert, weil der Kursverfall in China zunächst gebannt schien. Die chinesische Regierung hatte gemeinsam mit der Notenbank interveniert und den Eindruck vermittelt, den Marktturbulenzen mit aller Entschiedenheit entgegen treten zu wollen. In der Vergangenheit konnte Peking mit entschlossenen Maßnahmen die Märkte stets beruhigen. Dieses Mal wird dieser Glaube zumindest vorübergehend erschüttert.

Durchblick im Hin und Her der Märkte

Für Anleger ist diese Phase schwer: Langfristig investierte Anleger sehen Buchgewinne schwinden und überlegen sich womöglich sogar, sich von den Märkten zurückzuziehen. Wer in den vergangenen Wochen die Kursschwäche zum Aufstocken der Positionen verwendet hat, ist jetzt womöglich gar schon wieder ernüchtert. Tatsächlich ist kurzfristiges Markttiming für viele Privatanleger schwer. Wer die Märkte aber genau verfolgen kann und gehebelte ETFs nutzt, kann vom Auf und Ab der Märkte profitieren.

Gehebelt auf den DAX setzen

ETFS hat zwei Produkte im Angebot, die den DAX jeweils dreifach hebeln. Der ETFS 3x Daily Long DAX 30 (WKN: A1YKTG) profitiert von steigenden Kursen und der ETFS 3x Daily Short DAX 30 (WKN: A1YKTK) legt zu, wenn der DAX fällt. Beide Produkte versuchen, die Entwicklung des DAX, bzw. des inversen DAX mit dreifachem Hebel abzubilden. Das Long-Produkt erreichte im laufenden Jahr eine Performance von knapp 30 Prozent. Die Gesamtkostenquote beträgt jeweils 0,82 Prozent.

Nico Popp für www.extra-funds.de

Jetzt für den wöchentlichen ETF-Newsletter anmelden

 

TEILEN
Vorheriger ArtikelHört auf Albert Einstein!
Nächster ArtikelOssiam legt neuen Smart-Beta-ETF auf
Die Redaktion des EXtra-Magazins setzt sich aus erfahrenen Finanzexperten zusammen. Teilweise veröffentlichen wir auch Gastbeiträge auf unserem Portal. Wir lieben ETFs, Indexfonds und alles zum Thema Geldanlage und arbeiten täglich daran Ihnen die aktuellsten und nützlichsten Informationen zu liefern.