Dieser Nickel-ETC bringt Schwung ins Depot

Industriemetalle hängen stark an Chinas Entwicklung. Derzeit sieht es danach aus, als hätte der Markt auf negative Weise übertrieben – Ein Nickel-ETC gehört zu den Gewinnern.

Wie groß war doch die Sorge um Chinas Wirtschaft noch vor wenigen Wochen. Die Kurse an den wichtigsten Börsen gaben nach. Als Begründung musste eine Emerging-Markets-Krise und die Angst vor einer möglichen Schuldenkrise in China herhalten. Dass die Zentralregierung im Reich der Mitte ziemlich gut darin ist, Probleme in der eigenen Wirtschaft langfristig abzubauen, ignorierten viele Marktteilnehmer. Zuletzt glänzte China gar mit starken Handelsbilanzdaten. Die Volkswirtschaft erwirtschaftete im Januar einen Überschuss von 31,9 Milliarden US-Dollar.

Durchweg positive Zahlen aus China

Dabei kletterten sowohl die Ex- als auch die Importe. Dies ist schon deswegen interessant, weil der Exportsektor zwar immer noch das Rückgrat der chinesischen Wirtschaft darstellt, China aber langfristig den Binnenkonsum stärken will. Der Grad des Binnenkonsums lässt sich unter anderem an den Importzahlen messen. Aus diesem Grund werten Volkswirtschaftler die jüngsten Zahlen aus China positiv. Auch an den Rohstoffmärkten kamen die Nachrichten aus Peking gut an. Vor allem Nickel gewann unmittelbar nach den Nachrichten deutlich an Wert und ist eines der wenigen Industriemetalle, das 2014 Gewinne verbuchen kann.

Nickel-ETC: Einer der Renner unter den Industriemetallen

Anleger können mit dem ETC ETFS Nickel (WKN: A0KRJ4) auf die Nickel-Komponente im Dow-Jones-UBS-Commodity-Index setzen. 2014 erreichte der ETC bislang eine Rendite von 2,44 Prozent. Auf Sicht von einem Jahr verbucht der ETC allerdings Verluste in Höhe von 25,7 Prozent. Im ETC sind derzeit knapp 50 Millionen Euro investiert. Die Gesamtkostenquote liegt bei 0,49 Prozent.

Interessieren könnte Sie auch unser Artikel Rohstoff-ETF: 2017 wird das Jahr der Rohstoffe! und in der ETF-Suche finden Sie eine Liste mit Commodity-ETFs.

Weitere interessante Investmentmöglichkeiten finden Sie in unserem ETF-Anlageleitfaden. Dieser erleichtert Ihnen den Einstieg in die Welt der Exchange Traded Funds (ETFs). Wir stellen Ihnen darin die Anlegemöglichkeiten einzelner Länder, Regionen, Sektoren oder Investmentthemen vor.

Bitte melden Sie sich für unseren kostenfreien ETF-Newsletter an.

ETFS Nickel

WKN: A0KRJ4 ISIN: DE000A0KRJ44
Kurs

9,14 €

Kosten (TER) 0,54 %
Fondsvolumen 96,90 Mio. €
Indexabbildung synthetisch
1 Monat 0,00 %
Lfd. Jahr 0,00 %
Mehr Infos zum: ETFS Nickel
Mehr ETFs finden: ETF-Suche

Interesse an News zu ETFs und Geldanlage?

Unser kostenloser Newsletter hält Sie auf dem Laufenden.

Die Redaktion des EXtra-Magazins setzt sich aus erfahrenen Finanzexperten zusammen. Teilweise veröffentlichen wir auch Gastbeiträge auf unserem Portal. Wir lieben ETFs, Indexfonds und alles zum Thema Geldanlage und arbeiten täglich daran Ihnen die aktuellsten und nützlichsten Informationen zu liefern.