Xetra-Gold als sicherer Hafen
Die Trump Euphorie ebbt ab. Zugleich ist der Aufschwung der US-Wirtschaft bereits weit fortgeschritten. Für Gold ist das eine günstige Gemengelage, glaubt Joe Foster.

Nach Ansicht des Marktexperten Joe Foster, Portfoliomanager und Stratege für die Goldfonds von VanEck, ist die anfängliche Euphorie rund um die US-Präsidentschaft von Donald Trump an den Märkten verpufft. Vor allem die Niederlagen Trumps bei den Reiseeinschränkungen und der Gesundheitsreform hätten den Goldpreis zuletzt gestützt. Nun stehe mit der Steuerreform ein weiteres Großprojekt Trumps an. „Ein dritter Rückschlag bei der Steuerreform könnte eine Vertrauenskrise auslösen, was weiteres Aufwärtspotenzial für den Goldpreis bedeuten würde“, so Foster.

Längste Rallye der Börsengeschichte

Hinzu komme, dass sich die Anzeichen mehrten, dass sich die US-Wirtschaft in einer spätzyklischen Phase befinde. „Die aktuelle wirtschaftliche Expansion und die Rallye bei Aktien gehören zu den längsten der Börsengeschichte“, so Foster. Obwohl der mittlerweile acht Jahre anhaltende Bullenmarkt des S&P 500 Indizes der zweitlängste seit dem Jahr 1928 sei und mit einem Anstieg von 16,9 Prozent pro Jahr die drittstärkste Steigerung in diesem Zeitraum bedeute, habe das Bruttoinlandsprodukt in den vergangenen acht Jahren nur um 1,8 Prozent pro Jahr zugelegt. Es sei gerade die Kombination aus der wachsenden politischen Resignation im Hinblick auf die Präsidentschaft Donald Trumps und der bereits weit fortgeschrittene Wirtschaftszyklus in den USA, der sichere Häfen wie Gold gerade jetzt attraktiv mache, so die Experten von VanEck. „Angesichts dieser Anzeichen scheint es ein guter Zeitpunkt zu sein, sich vor finanziellen Einbußen abzusichern und darüber nachzudenken, den sicheren Hafen Gold anzusteuern“, schließt Foster.

Xetra-Gold als sicherer Hafen

Um direkte Investments in das Edelmetall preiswert abzubilden, bietet sich für deutsche Anleger seit jeher Xetra-Gold (WKN: A0S9GB) an. Das physisch replizierende Produkt orientiert sich am Spot-Preis für Gold und bietet sogar die physische Auslieferung des gelben Edelmetalls an. Aktuell sind knapp fünf Milliarden Euro investiert. Im laufenden Jahr legte Xetra-Gold bereits um 1,1 Prozent zu. Die Gesamtkostenquote beträgt 0,36 Prozent.

Xetra-Gold

WKN: A0S9GB ISIN: DE000A0S9GB0
Kurs

34,40 €

Kosten (TER) 0,00 %
Fondsvolumen 2.227,93 Mio. €
Indexabbildung physisch
1 Monat 0,00 %
Lfd. Jahr 0,00 %
Mehr Infos zum: Xetra-Gold
Mehr ETFs finden: ETF-Suche

Interessieren könnte Sie auch unser Artikel Gold-ETC: Ein Gold-Investment für jede Marktlage und in der ETF-Suche finden Sie darüber hinaus auch eine Liste mit Gold-ETFs.

Weitere interessante Investment Möglichkeiten finden Sie in unserem ETF-Anlageleitfaden. Dieser erleichtert Ihnen den Einstieg in die Welt der Exchange Traded Funds (ETFs). Wir stellen Ihnen darin die Anlegemöglichkeiten einzelner Länder, Regionen, Sektoren oder Investmentthemen vor.

Verpassen Sie keine Nachrichten zum Thema ETFs mehr! Mit dem kostenfreien EXtra-Magazin ETF-Newsletter bleiben Sie stets optimal über die Entwicklungen im ETF-Markt informiert. »Jetzt anmelden«

Interesse an News zu ETFs und Geldanlage?

Unser kostenloser Newsletter hält Sie auf dem Laufenden.

Nach seiner Ausbildung zum Bankkaufmann studierte Franz Rieber Informationsorientierte Betriebswirtschaftslehre und hat einen Master-Abschluss in Finance & Banking. Seit 2016 ist Franz Rieber für die Isarvest GmbH tätig und für das Projektmanagement und die Kundenbetreuung verantwortlich.