Start ETFs im Fokus Mutige setzen mit diesem ETF auf Griechenland

Mutige setzen mit diesem ETF auf Griechenland

1654
Mutige setzen mit diesem ETF auf Griechenland

Wer in Griechenland investiert braucht gute Nerven. Zuletzt wurden mutige Anleger belohnt. Dieser ETF profitierte.

Trotz anhaltender Streitigkeiten zwischen Troika und Athen über die weiteren Sparmaßnahmen im von der Rezession gebeutelten Land gibt es in Griechenland doch zumindest einen Gewinner: Der Aktienmarkt entwickelt sich seit Monaten prächtig. Griechische Indizes gehören daher zu den Gewinnern des Börsenjahres. Markant ist dabei, dass selbst die noch immer schwachen Zahlen aus Griechenland die Aktienmärkte nicht erschüttern können. Das hat seinen Grund: Einerseits fielen die Aktien aus Griechenland im Zuge der Beinahe-Staatspleite deutlich, andererseits sind einige Unternehmen international aufgestellt und nicht allumfassend von der Krise im Inland betroffen.

Mit soliden Titeln durch die Krise

Der Athex Large Cap Index umfasst die 25 größten börsennotierten Unternehmen Griechenlands. Neben dem Finanzsektor spielen auch Kommunikationswerte, Tourismus-Titel und Konsumwerte eine Rolle. Auch ein Lotterie-Betreiber ist im Index vertreten. Im laufenden Jahr gelang dem Index eine Rendite von knapp 28 Prozent.

Der Lyxor ETF FTSE Athex 20 (FCP) FR (WKN: LYX0BF) bildet den Index nahezu eins zu eins ab. Größte Positionen im ETF sind der Getränkeabfüller Coca-Cola Hellenic Bottling (18,25%), der Telekommunikationsanbieter Hellenic Telecoms (13,79%) und der Lotteriebetreiber Opap (9,88%). Diese Zusammensetzung bescherte Anlegern im laufenden Jahr satte Gewinne. Die Gesamtkostenquote des 176 Millionen Euro schweren ETFs liegt bei 0,45 Prozent.

Investment in Griechenland – Chance und Risiko

Spekulativ orientierten Anlegern bietet der Lyxor ETF FTSE Athex 20 die Möglichkeit, von der Erholung der europäischen Peripherie zu profitieren. Setzt die sich Erholung fort, besteht überdurchschnittliches Potenzial. Im Gegenzug bleibt das Risiko, dass die darbende Wirtschaft auch die größten Unternehmen des Landes negativ beeinflusst. Zuletzt gelang den größten Aktientiteln Griechenlands allerdings eine positive Abkopplung.

Interessieren könnte Sie auch unser Artikel Europas Börsen kommen 2017 – trotz Brexit und Trump und in der ETF-Suche finden Sie eine Liste mit Europäischen-ETFs.

Weitere interessante Investmentmöglichkeiten finden Sie in unserem ETF-Anlageleitfaden. Dieser erleichtert Ihnen den Einstieg in die Welt der Exchange Traded Funds (ETFs). Wir stellen Ihnen darin die Anlegemöglichkeiten einzelner Länder, Regionen, Sektoren oder Investmentthemen vor.

Bitte melden Sie sich für unseren kostenfreien ETF-Newsletter an.

LYXOR FTSE ATHEX LARGE CAP UCITS ETF

Kurs

0,85 €

Kosten (TER)0,45 %
Fondsvolumen170,81 Mio. €
Indexabbildungsynthetisch
1 Monat-9,47 %
Lfd. Jahr+5,50 %
Mehr ETFs finden: ETF-Suche
TEILEN
Vorheriger ArtikelETF Sparpläne kommen bei Anlegern an!
Nächster ArtikelSteuerfreie Versicherung für Ihr Vermögen
Die Redaktion des EXtra-Magazins setzt sich aus erfahrenen Finanzexperten zusammen. Teilweise veröffentlichen wir auch Gastbeiträge auf unserem Portal. Wir lieben ETFs, Indexfonds und alles zum Thema Geldanlage und arbeiten täglich daran Ihnen die aktuellsten und nützlichsten Informationen zu liefern.