Start ETFs im Fokus Nasdaq 100 im Rallymodus – mit einem ETF sind Anleger dabei

Nasdaq 100 im Rallymodus – mit einem ETF sind Anleger dabei

801
nasdaqetf

Sowohl die Charttechnik als auch die guten Wachstumsperspektiven der US-Technologiekonzerne sprechen für den Kauf eines ETFs auf den Nasdaq 100.

Mit US-Aktien konnten Anleger in den zurückliegenden zwölf Monaten üppige Gewinne erzielen. In diesem Zeitraum ist der S&P 500 um 22,8 Prozent gestiegen. Der Nasdaq 100 kletterte sogar um rund 32,6 Prozent nach oben. Auch in der nächsten Zeit dürfte sich der Technologiewerte-Index besser entwickeln als der S&P 500. Denn die Wachstumsperspektiven der meisten US-Technologiekonzerne sind sehr gut.

Index notiert deutlich über der 200-Tage-Linie

Charttechnisch überzeugt der Nasdaq 100 auf der ganze Linie. Zum einen, weil er sich in einem Aufwärtstrend bewegt. Und zum anderen, weil er fast 280 Punkte über der derzeit bei 3.520,10 Punkte verlaufenden 200-Tage-Linie notiert. Darüber hinaus hat der Index im Mai den Sprung über die 38-Tage-Linie geschafft, die aktuell bei 3.692,88 Punkten verläuft. Sofern sich die Stimmung an den Aktienmärkten nicht nachhaltig eintrübt, sollte sich die Rally des Nasdaq 100 in den kommenden Monaten fortsetzen.

Megatrends treiben das Wachstum des Technologiesektors an

Von einer weiteren Erholung der US-Konjunktur dürften die amerikanischen Technologiekonzerne enorm profitieren. Denn eine gute Ertragslage der Unternehmen ist die Voraussetzung dafür, dass sie kräftig in ihre IT-Ausstattung investieren. Von großer Bedeutung ist zudem, dass viele Gesellschaften in den vergangenen Jahren nur wenig Geld für neues IT-Equipment ausgegeben haben und sich deshalb ein Investitionsstau gebildet hat, der sich seit einiger Zeit auflöst. Des Weiteren profitiert der Technologiesektor von Megatrends wie dem kontinuierlichen Wachstum der Datenmengen und der zunehmenden Nutzung von Cloud-Computing-Lösungen. Daher ist es auch unter fundamentalen Aspekten sinnvoll, breit gestreut auf US-Technologiewerte zu setzen. Möglich ist dies mit einem iShares-ETF (WKN: A0F5UF) auf den Nasdaq 100. Die Gesamtkostenquote dieses vollständig replizierenden Indexfonds beträgt 0,31 Prozent.

Mehr News zum Thema ETF´s finden Sie unter www.extra-funds.de

hier für den kostenfreien Newsletter registrieren

 

TEILEN
Die Redaktion des EXtra-Magazins setzt sich aus erfahrenen Finanzexperten zusammen. Teilweise veröffentlichen wir auch Gastbeiträge auf unserem Portal. Wir lieben ETFs, Indexfonds und alles zum Thema Geldanlage und arbeiten täglich daran Ihnen die aktuellsten und nützlichsten Informationen zu liefern.