Start ETFs im Fokus Silber ist reif für ein Comeback

Silber ist reif für ein Comeback

37
silberetf

Seit Jahresbeginn sind die Edelmetallpreise deutlich gefallen. Nun sehen Analysten gute Chancen für eine Erholung des Silberpreises.

Ende 2012 kostete eine Unze Silber 30,19 US-Dollar. Seither ist der Preis des Edelmetalls um 34,1 Prozent auf 19,89 US-Dollar gefallen. Weitere Wertverluste erwarten Experten bei dem „kleinen Bruder des Goldes“ zurzeit allerdings nicht. Im Gegenteil: Analysten der Commerzbank ( Zum Testbericht) gehen davon aus, dass der Silbepreis in den kommenden Monaten steigen wird. Ihre Einschätzung begründen sie mit den relativ guten globalen Konjunkturperspektiven, die auf eine steigende Silbernachfrage des Industriesektors hindeuten. Überdies wird es im Dezember 2013 in Deutschland zu vorgezogenen Käufen von Silbermünzen kommen, da die Mehrwertsteuer auf diese Münzen zum 1. Januar 2014 von sieben auf 19 Prozent erhöht wird. Dieser Sachverhalt dürfte jedoch kaum Auswirkungen auf die Entwicklung des Silberpreises haben.

Gutes Chance-Risiko-Verhältnis

Unter charttechnischen Aspekten spielt bei Silber derzeit die 38-Tage-Linie bei 19,94 US-Dollar eine wichtige Rolle. Sollte der Preis den Sprung über diese gleitende Durchschnittslinie schaffen, würde ein Kaufsignal generiert werden. Anschließend könnte der Preis bis Jahresende auf 23 bis 24 US-Dollar steigen. Nach unten ist der Preis durch charttechnische Unterstützungen zwischen 18 und 19 US-Dollar abgesichert – diese erkennen Anleger, wenn sie einen Blick auf den 5-Jahres-Chart des Silberpreises werfen.

Silber-ETC ohne Währungsrisiko

Mit dem db Physical Silver Euro Hedged-ETC (WKN: A1E K0J) können Anleger bei Silber auf einen Rebound spekulieren. Dieser ETC bildet die Entwicklung des Silber-Kassapreises ab, der an der Londoner Metallbörse ermittelt wird. Zudem profitieren die Anteilseigner dieses ETCs von einer Absicherung gegen das Euro-US-Dollar-Risiko. Die Gesamtkostenquote des Finanzprodukts beträgt 0,75 Prozent.

TEILEN
Die Redaktion des EXtra-Magazins setzt sich aus erfahrenen Finanzexperten zusammen. Teilweise veröffentlichen wir auch Gastbeiträge auf unserem Portal. Wir lieben ETFs, Indexfonds und alles zum Thema Geldanlage und arbeiten täglich daran Ihnen die aktuellsten und nützlichsten Informationen zu liefern.